Gehört Jessica Paszkas (27) Single-Dasein bald der Vergangenheit an? In wenigen Tagen sucht die ehemalige Promi Big Brother-Kandidatin im TV nach ihrer großen Liebe. Als neue Bachelorette werden ihr dafür 20 Junggesellen vorgestellt – doch von denen hat nicht jeder eine Chance bei ihr.

Macho-Männer sind bei der 27-Jährigen von vornherein unten durch. Das verriet die Tochter polnischer Eltern bei RTL. Jessica wurden Fragen gestellt, die sie entweder mit einer "Daumen hoch"- oder einer "Daumen runter"-Kelle beantworten musste. Als Machos zur Sprache kamen, betonte die Ex-Bachelor-Teilnehmerin sofort: "Kann ich nichts mit anfangen, zu viel Selbstbewusstsein ist ungesund." Ob das die besten Voraussetzungen für Rosenkavalier Domenico De Cicco sind? Er betonte schon vor Sendungsstart, dass er nicht der Beste sei, aber keinen Besseren kenne.

Bei der Frage, ob ihr potenzieller neuer Freund Kinder haben dürfte, zeigte sich Jessica unschlüssig. "Weiß ich noch nicht so genau. Also wenn ich liebe, dann darf der Mann auch Kinder haben. Grundsätzlich möchte ich mit meinem Mann aber alles selbst erleben", erklärte die Sängerin. Dreifach-Papa Michael Böhm kann also noch auf ein Happy End mit der begehrten Single-Lady hoffen. Auch Kerle mit Bauch dürfen das. Jessica zeigte bei dem Thema den Daumen nach oben und merkte an: "Sehr gerne mit Bauch, kein Problem, habe ich auch. Kleines Pläuzchen ist erlaubt." Kandidaten ohne Sixpack und Muckis wird sie in der aktuellen Staffel aber gar nicht finden...

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Jessica Paszka, die Bachelorette 2017RTL / Arya Shirazi
Jessica Paszka, die Bachelorette 2017
Jessica PaszkaInstagram / yessie_ka
Jessica Paszka
Bachelorette-Kandidat Michael BauerRTL / Arya Shirazi
Bachelorette-Kandidat Michael Bauer
Freut ihr euch auf die neuen Folgen von "Die Bachelorette"?1057 Stimmen
728
Ja und wie! Ich kann es kaum noch erwarten.
329
Überhaupt nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de