Diese Promis können sich von Vanessa Mais (25) 10-Punkte-Rekord eine ganz große Scheibe abschneiden! Die Vergabe der Punkte gehört wohl zu den spannendsten Momenten von Let's Dance. Im heutigen Rückblick "10 Jahre Let's Dance!" packte RTL jetzt die "Hall of Shame" der Bewertungen aus: Am schlechtesten wurden diese Tanz-Stars bewertet!

Cora Schumacher und Erich KlannRTL /Stefan Gregorowius
Cora Schumacher und Erich Klann

Es gab tatsächlich mal eine "Minus 1"! Diese unterirdische Kritik von Joachim Llambi (52) handelte sich Rennfahrer-Ex Cora Schuhmacher mit ihrem Jive zu Taylor Swifts "Shake It Off" ein. "Null Körpergefühl, kaum Körperspannung, teilweise die Choreo vergessen", waren in Staffel acht Llambis harte Worte. Nicht viel besser kam Michael Wendler (44) im letzten Jahr davon. Er und Tanzpartnerin Isabel Edvardsson (34) versuchten, mit einem Contemporary zu überzeugen. Llambis Antwort auf die Tanzeinlage des Sängers? "Null Punkte"! Und auch heute Abend hatte der strenge Juror keine netten Worte für den 44-Jährigen übrig: "Wendler, das war ja auch so ein Nichtskönner. Der kann ja bei allem nicht viel, aber beim Tanzen kann der gar nichts."

Isabel Edvardsson und Michael Wendler bei "Let's Dance"Sascha Steinbach/Getty Images
Isabel Edvardsson und Michael Wendler bei "Let's Dance"

Ebenfalls unterdurchschnittlich schnitten Bernhard Brink (65), Jenny Elvers (45) und Ulli Potofski (64) ab. Letzter erinnerte sich in der Rückblick-Show amüsiert: "In allen Staffeln von Let's Dance – das gibt es ja auch auf der ganzen Welt – hat wohl niemand so wenig Punkte gehabt wie ich!" Der Sportmoderator bekam in seinem Jahr von allen Jury-Mitgliedern nur einen Punkt für seinen Rock'n'Roll-Tanz mit Profi Kathrin Menzinger (28).

Ulli Potofski und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"RTL / Stefan Gregorowius
Ulli Potofski und Kathrin Menzinger bei "Let's Dance"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de