Funkstillle bei Sarah Lombardi (24)! Eigentlich hält die Sängerin ihre Fans regelmäßig über Social Media darüber auf dem Laufenden, was bei ihr zurzeit so abgeht. Seit dem 14. Juni gibt es allerdings keinen neuen Post mehr auf dem Account von Allessio (1) Mutter – das war der Tag, an dem die vermeintliche Trennung von Ex-Lover Michal bekannt wurde.

Michal und Sarah Lombardi
Sarah Lombardi / About You GmbH
Michal und Sarah Lombardi

Am Mittwoch dieser Woche wurde öffentlich: Die einstige DSDS-Kandidatin und ihr Freund sollen kein Paar mehr sein. Das bestätigte das nähere Umfeld Michals gegenüber Promiflash. Seither hat sich Sarah aus dem Netz zurückgezogen. Zuletzt verhielt sich die 24-Jährige nach der Trennung von Noch-Ehemann Pietro Lombardi (25) so. Auch damals wurde es im Web ruhig um Sarah!

Sarah Lombardi mit Söhnchen Alessio
Sarah Lombardi/Instagram
Sarah Lombardi mit Söhnchen Alessio

Doch woran könnte das liegen? Am Mittwochmorgen veröffentlichte die junge Mutter noch nachdenkliche Beiträge auf Snapchat – vermutlich auf Michal bezogen. Da war die Kölnerin also noch bereit, ihre Gedanken mit ihren Followern zu teilen. Sobald allerdings über das Beziehungs-Aus berichtet wurde, zog sich Sarah prompt zurück. Ob die nie ausbleibenden und zahlreichen Kommentare ihrer Hater sie wohl zur Social-Media-Abstinenz bewegen? Was glaubt ihr? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Musiker-Ehepaar Pietro und Sarah Lombardi
WENN.com
Musiker-Ehepaar Pietro und Sarah Lombardi

Was glaubt ihr, warum sich Sarah Lombardi aktuell von Social Media zurückzieht?

  • Die Hater-Kommentare wurden ihr zu viel.
  • Sie braucht nach der Trennung Zeit für sich.
  • Sie braucht Aufmerksamkeit.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 826 Die Hater-Kommentare wurden ihr zu viel.

  • 2.299 Sie braucht nach der Trennung Zeit für sich.

  • 1.096 Sie braucht Aufmerksamkeit.