Model und Stuntfrau Miriam Höller (29) kann wieder lächeln! Im September 2016 stürzte ihr Freund Hannes Arch (✝48) mit einem Hubschrauber ab und überlebte den Unfall nicht. Miriam fiel in ein Loch und hat sich verkrochen. Jetzt steht sie wieder mit beiden Beinen im Leben und hat sogar verraten, ob sie sich eine neue Liebe vorstellen könne!

"Ich bin 29 Jahre alt und ich möchte natürlich nicht den Rest meines Lebens alleine bleiben, aber dafür ist die Zeit glaube ich noch nicht reif. Ich hab erst mal mehr damit zu tun gesund zu werden und ich glaube, dann habe ich vielleicht wieder die Möglichkeit, mein Herz wieder zu öffnen für jemand anders", erzählt Miriam gegenüber Promiflash auf der Bertelsmann-Party in Berlin. Bei einem extremen Fotoshooting brach sich die Blondine im Sommer 2016 beide Füße – mehrfach! Miri wurde operiert und in ihren Fuß mussten sogar mehrere Schrauben eingesetzt werden. Voll einsatzbereit ist die Power-Frau noch immer nicht.

Hannes und sie teilten eine gemeinsame Leidenschaft: Abenteuerlust! Als Kunstflieger brachte sich Hannes immer wieder in gefährliche Situationen. Genau wie Miriam ging er immer wieder an seine körperlichen Grenzen. Die beiden hatten sich 2010 ineinander verliebt.

Miriam Höller und Hannes ArchFacebook / Miriam Höller
Miriam Höller und Hannes Arch
Miriam Höller nach ihrem Unfall beim Action-FotoshootingFacebook / Miriam Höller
Miriam Höller nach ihrem Unfall beim Action-Fotoshooting
Hannes Arch (✝) und Miriam HöllerActionPress
Hannes Arch (✝) und Miriam Höller


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de