Wieder ist eine Promiliebe am Ende! Seit 2008 waren die Paramore-Sängerin Hayley Williams (28) und der Frontmann der Band New Found Glory, Chad Gilbert (36), ein Liebespaar. Weihnachten 2014 verlobten sie sich, im Februar 2016 folgte die Hochzeit. Jetzt, nur 28 Monate später, hat das Paar sich getrennt.

Diese traurige Neuigkeit verkündeten Hayley und Chad nun beide mit einem gemeinsamen offiziellen Statement auf ihren Instagram-Seiten. Nach einem bewegenden Rückblick auf knapp zehn Jahre als Liebespaar sind schließlich diese deutlichen Zeilen zu lesen: "Wir wollen öffentlich – ganz klar und nur dieses eine Mal – erklären, dass wir uns trennen. Wir finden es auch wichtig, zu sagen, dass es uns bald wieder gut gehen wird und wir tatsächlich enge Freunde bleiben werden, die nur gut voneinander denken. Darüber sind wir sehr dankbar. Auch wenn Situationen wie diese sich schrecklich anfühlen können, werden wir uns weiter gegenseitig ermutigen und unterstützen, sowohl persönlich als auch beruflich."

Unzählige Likes – unter dem Post von Hayley sind es zurzeit bereits mehr als 45.000 – machen deutlich, wie viel Verständnis die Fans des Paares für ihre Entscheidung haben und wie sehr ihnen das fast schon liebevolle Trennungsstatement gefällt. Ob und wann Hayley und Chad sich scheiden lassen wollen, gaben sie nicht bekannt.

Hayley Williams' und Chad Gilberts Trennungs-StatementInstagram / yelyahwilliams
Hayley Williams' und Chad Gilberts Trennungs-Statement
Hayley Williams und Chad Gilbert in Disney WorldInstagram / yelyahwilliams
Hayley Williams und Chad Gilbert in Disney World
Hayley Williams und Chad Gilbert 2012 in HollywoodWENN
Hayley Williams und Chad Gilbert 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de