Protz gehört bei Justin Bieber (23) dazu! Der Sänger fliegt nicht nur in Privatjets und Helikoptern um die Welt, es darf auch auf Tour nur das Edelste vom Edelsten sein. Aktuell befindet sich der Biebs für zwei Konzerte in London – und hat dafür extra einen tragbaren Jacuzzi dabei.

Im Londoner Hyde Park gibt Justin am Wochenende ein Open Air Konzert und will sich vor und nach dem Gig offensichtlich auf keinen Fall langweilen – und vor allem nicht schmutzig werden, wie es scheint. Der Sänger hat seinen Privat-Jacuzzi dabei, den er im Backstage-Bereich aufstellen möchte. Einer der Organisatoren erklärte gegenüber Mirror: "Viele Stars haben extravagante Wünsche, doch ein Whirlpool in einem Bühnenbereich ist echt unpraktisch. Jeder will ihn aber glücklich machen, also wurde natürlich einer organisiert. Wenn Bieber einen Jacuzzi will, bekommt er einen."

Erst im Mai hatte ein ehemaliger Roadie des 23-Jährigen eine Liste mit Justins Extrawünschen öffentlich gemacht. So wollte er für ein Konzert in Indien zehn Luxuslimousinen, zwei Busse, eine Tischtennisplatte, eine Sofagarnitur, eine indische Yoga-Schatulle mit ätherischen Ölen und Räucherstäbchen, Bücher über Chakras und Yoga-Positionen, drei reservierte Stockwerke im Hotel, einen Privatfahrstuhl, eine weibliche Masseuse, Kleidung, frische Blumen und einen Bio-Truthahn. Wow, was sagt ihr zu diesen extremen Wünschen? Stimmt in der Umfrage ab!

Justin Bieber mit einem HelikopterInstagram / justinbieber
Justin Bieber mit einem Helikopter
Justin Bieber, SängerInstagram / justinbieber
Justin Bieber, Sänger
Justin Bieber in New YorkTheo Wargo/Getty Images
Justin Bieber in New York
Was sagt ihr zu Justins krassen Extrawünschen?964 Stimmen
538
Viel zu übertrieben! Was denkt er, wer er ist?
426
Wenn er es sich leisten kann – völlig okay!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de