Ashley Graham (29) lässt es sich richtig gut gehen! Die Plus-Size-Schönheit genießt gerade einen Traumurlaub am Strand. Das heiße Urlaubsvergnügen hielt Ashley natürlich auf ihren Social-Media-Kanälen fest – und zeigte dabei eine ziemlich gequetschte Brust! Ob das wirklich so geplant war?

Auf Instagram und Snapchat präsentierte Ashley sich in einem knallengen Bikini, der ihr üppiges Dekolleté ordentlich platt drückte! Doch damit nicht genug: Im bandagenartigen Zweiteiler blitzten bei Ashley Underboobs hervor. Ob das Curvymodel mit diesem Pic den Magergerüchten der letzten Wochen trotzen will? Ashley will eigentlich ein Vorbild für alle kurvigen Frauen sein. Doch zuletzt wurde die Kritik immer lauter, die Schönheit habe ihr Markenzeichen verloren: ihre Kurven!

Mit den aktuellen Urlaubsschnappschüssen stellt Ashley nun einmal mehr unter Beweis, dass ihr Curvy-Body noch lange nicht der Vergangenheit angehört. Und ihre Fans zeigten sich genau davon begeistert: "Ich liebe deinen Körper", kommentierte eine Userin. Viele lobten die 29-Jährige außerdem dafür, dass sie immer wieder beweise, dass Selbstbewusstsein und Schönheit keine Frage der Kleidergröße ist: "Du hast mir geholfen, meinen Körper so zu lieben, wie er ist, und das ist unbezahlbar!"

Ashley Graham im UrlaubSnapchat / theashleygraham
Ashley Graham im Urlaub
Ashley Graham am Flughafen in Los AngelesSplash News
Ashley Graham am Flughafen in Los Angeles
Ashley Graham, Plus-Size-StarInstagram / jilliandavison
Ashley Graham, Plus-Size-Star
Wie gefällt euch Ashley in diesem Quetsch-Zweiteiler?858 Stimmen
490
Sieht toll aus! Sie kann es eindeutig tragen.
368
Gefällt mir gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de