Jetzt hat er es auch endlich geschafft: YouTube-Star Julian Claßen (24) knackte diese Woche die Vier-Millionen-Marke auf Instagram. Seiner Liebsten, Beauty-Queen Bibi Heinicke (24), war das schon vor knapp einem Jahr gelungen! Das Netz-Pärchen hat sich inzwischen ein millionenschweres Social-Media-Imperium errichtet. Aber wäre Julian eigentlich auch ohne seine Bibi so erfolgreich geworden?

Zwischen Bibi und Julian passt kein Blatt – und das nicht nur privat: Seit die quirlige Blondine vor vier Jahren auf YouTube durchstartete, ist auch immer wieder ihr Freund in den Videos der Beauty-Vloggerin aufgetaucht. Julian selbst gründete erst zwei Jahre danach seinen eigenen Kanal und setzte ebenfalls stets auf die Unterstützung seiner berühmten Angebeteten.

Ob nun mit oder ohne das YouTube-Starlet: Julian gehört ohne Zweifel zu den erfolgreichsten deutschen Video-Produzenten überhaupt. Sein Kanal schreibt schon lange grüne Zahlen: Monatlich sollen laut der Statistikwebsite Socialblade über 30.000 Abonnenten dazukommen. Bei Bibi waren das in den vergangenen 30 Tagen sogar knapp 3.000 Zuschauer weniger. Nur bei den Views ist der Teenie-Star seiner Liebsten noch lange nicht auf den Versen. Bibi konnte allein mit ihrem Kanal schon insgesamt 1,4 Milliarden Klicks generieren, knapp Zweidrittel mehr als Julian. Was denkt ihr: Ist der 24-Jährige mehr als nur ein Sidekick von Bibi? Stimmt in der Umfrage ab!

Julian Claßen, YouTube-StarInstagram / julienco_
Julian Claßen, YouTube-Star
Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTube-PärchenInstagram / julienco_
Julian Claßen und Bibi Heinicke, YouTube-Pärchen
Bibi und Julian bei der Verleihung des Play-Award-Legend 2016Instagram / bibisbeautypalace
Bibi und Julian bei der Verleihung des Play-Award-Legend 2016
Ist Julian Claßen auf YouTube mehr als nur Bibi Heinickes Sidekick?1644 Stimmen
1060
Nein, ohne Bibi wäre Julian nichts!
584
Ja, Julian könnte auch locker ohne Bibi mit seinen Videos Erfolg haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de