Sheldon Cooper aus der beliebten Serie The Big Bang Theory, gespielt von Jim Parsons (44), hat endlich eine Oma! Gut, die hatte der Wissenschaftler schon immer in den Staffeln, aber noch nicht im Spin-Off. Die Macher von "Young Sheldon" waren lange auf der Suche nach der perfekten Besetzung – bis jetzt!

Die Comedy-Serie "Young Sheldon" erzählt die Kindheit des Eigenbrötlers in Texas. Schon damals fällt auf: Er ist ein Genie und einfach anders als seine Spielkameraden auf dem Schulhof. Eine wichtige Bezugsperson für Klein-Sheldon ist schon damals seine Großmutter. Während Sheldons geliebte Omi in "The Big Bang Theory" kaum als reale Person auftritt, ist ihre Zeit in "Young Sheldon" jetzt endlich gekommen! Ghostbusters-Schauspielerin Annie Potts wird die Figur in der Serie verkörpern, berichtete der Hollywood Reporter.

Mit der Besetzung von Annie ist der Cast um den jungen Sheldon (Iain Armitage, 9) und seine Mama (Zoe Perry) komplett. Besonders witzig: Zoe ist die Tochter von Laurie Metcalf (62), die in der Originalserie die Mutter von Sheldon Cooper spielt. In den USA startet die Show Ende September. Einen Sendetermin für die deutschen Fans gibt es allerdings noch nicht. Freut ihr euch trotzdem schon auf das das Spin-Off? Stimmt ab!

Mayim Bialik, Kaley Cuoco und Jim ParsonsInstagram / missmayim
Mayim Bialik, Kaley Cuoco und Jim Parsons
Schauspielerin Annie PottsAlberto E. Rodriguez/GettyImages
Schauspielerin Annie Potts
Iain Armitage und Zoe Perry in "Young Sheldon"Young Sheldon, CBS
Iain Armitage und Zoe Perry in "Young Sheldon"
Freut ihr euch schon auf das das Spin-Off "Young Sheldon"?826 Stimmen
656
Ja total! Sheldon ist der Beste!
170
Nee, Sheldon gehört zu "The Big Bang Theory"!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de