Die Spekulationen haben ein Ende! Gerade erst rankten sich hartnäckige Knutsch-Gerüchte um Brooklyn Beckham (18) und Madison Beer (18) – denn beim "Summer Splash"-Festival in Santa Clara wurden der älteste Beckham-Sohn und die Sängerin beim Turteln erwischt. Jetzt hat ein Insider bestätigt: Brooklyn und Madison sind ein Paar!

Laut Page Six sollen sich die beiden schon seit Monaten daten und eine Quelle verriet sogar, dass sie eine Beziehung führen. Nicht nur beim Konzertbesuch in Santa Clara vor wenigen Tagen wurden Brooklyn und Madison zusammen erwischt, sondern auch zusammen in Los Angeles. Der 18-Jährige hatte die Sängerin Anfang Juni auch bei einer Party des Wonderland-Magazins in London unterstützt. Ein offizielles Statement gab es von dem angeblichen Pärchen allerdings noch nicht.

Nach seiner Trennung von Schauspielerin Chloë Moretz (20) im September 2016 wurde Brooklyn bereits zahlreiche Romanzen angedichtet. So soll er sich mit dem deutschen Model Adrienne Jülige, Lionel Richies (68) Tochter Sofia Richie (18) und zuletzt mit der Sängerin Rita Ora (26) vergnügt haben. Ob es mit Madison jetzt ernst wird? Glaubt ihr den Aussagen des Insiders? Stimmt ab!

Brooklyn Beckham in LondonSplash News
Brooklyn Beckham in London
Madison Beer beim WE Day CaliforniaJesse Grant/Getty Images for WE
Madison Beer beim WE Day California
Brooklyn Beckham bei den BRIT Awards 2017 in LondonJohn Phillips/Getty Images
Brooklyn Beckham bei den BRIT Awards 2017 in London
Glaubt ihr, der unbekannte Insider hat Recht?1150 Stimmen
536
Ja. Wenn die beiden wirklich so oft beim Turteln erwischt worden sind, ist bestimmt etwas Wahres dran! Brooklyn und Madison wären ein tolles Paar.
614
Nein. Ich glaube erst, dass die beiden ein Paar sind, wenn einer von ihnen es bestätigt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de