Sein Jawort ist gesetzlich gültig! Jens Büchner (47) reagierte jetzt auf die Gerüchte um Daniela Katzenbergers (30) vermeintliche Fake-Ehe. Wie Bild berichtete, soll ihr Partner Lucas Cordalis (49) in einem Grundbucheintrag des Bauamtes von Mallorca als "ledig" eingetragen sein. Es besteht der Verdacht, dass es vor der TV-Hochzeit keine standesamtliche Trauung gegeben haben könnte, was wiederum heißen würde: Ihre Ehe ist nicht rechtsgültig. Jens postete jetzt einen Auszug aus seinem Familienstammbuch und zeigte damit, dass seine Frau offiziell Büchner mit Nachnamen heißt. "Bei uns gibt es kein Formular, wo draufsteht, dass ich ‘ledig’ bin", stichelte der Schlagersänger gegen seine TV-Kollegin.

Nach Fake-Gerüchten: Malle-Jens stichelt gegen die Katze!Stefanie Schumacher / 99promediaGmhH


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de