Rührende Geste vom The Walking Dead-Cast! Vor rund eine Woche passierte am Set der Erfolgsserie ein großes Unglück. Beim Einstudieren einer Kampfszene hatte Stuntman John Bernecker das Gleichgewicht verloren und war aus sechs Metern Höhe in den Tod gestürzt. Die Dreharbeiten wurden daraufhin für mehrere Tage unterbrochen. Mit emotionalen Worten gedenkt die Crew auf der Comic-Con des Unfallopfers!

Eigentlich hatte das Team überlegt, seinen Auftritt bei der diesjährigen Comic-Con in San Diego abzusagen, entschied sich dann aber dafür, die Traditionen für die Fans weiterzuführen. Laut Perez Hilton begannen die Serien-Stars ihre Fragerunde auf dem Podium mit einer Schweigeminute für John. Anschließend meldete sich Showrunner Scott Gimple zu Wort: "John verstarb diese Woche, nachdem er etwas tat, das er geliebt hat. John war in der Stunt-Branche sehr beliebt. Er hat seinen Traum gelebt und anderen dabei geholfen, das auch zu tun."

Seit 2009 hatte John als Stuntman bei diversen Produktionen gearbeitet und war laut The Wrap stolze 92 Mal als Double zu sehen. Die bekanntesten Filme waren alle drei Hunger Games-Streifen, "Black Panther" und "The Fate of the Furious".

John Bernecker (†33)John Bernecker / Facebook
John Bernecker (†33)
Der Cast von "The Walking Dead" bei der Comic-Con in San DiegoJesse Grant/Getty Images for AMC
Der Cast von "The Walking Dead" bei der Comic-Con in San Diego
John Bernecker (†33), StuntmanJohn Bernecker / Facebook
John Bernecker (†33), Stuntman
Was haltet ihr von der Geste der TWD-Crew?442 Stimmen
428
Ein Moment des Schweigens und diese Worte – einfach toll!
14
Das hätte nicht sein müssen auf so einer Veranstaltung.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de