Jetzt redet sie Tacheles! Karrieretechnisch läuft es für Emma Schweiger (14) zurzeit rund. Zuletzt war die Tochter von Schauspieler Til Schweiger (53) in "Conni & Co. 2 – Das Geheimnis des T-Rex" im Kino zu sehen. Privat hat sie es nicht immer so leicht. Im Netz musste sie ordentlich Kritik dafür einstecken, was sie für Bilder von sich postet. Jetzt machte Emma ihren Hatern eine klare Ansage!

"Lasst mich eine Sache klarstellen: Mein Körper, meine Regeln, mein Instagram-Account, meine Fotos. Wenn ihr das nicht respektieren könnt, folgt mir nicht mehr!", ließ Emma auf Instagram verlauten. Die Worte richtete sie direkt an die Menschen, die ihr vorgeworfen hatten, nicht altersgemäße Bilder von sich im Internet zu zeigen. "Du bist 14, schäm dich!" oder "Mädel, sie ist 15 oder so und macht sich schon nackt. Die wird mal eine ganz krasse", kommentierten sie.

Vielleicht der Grund, warum Emma bei ihrem aktuellen Post die Kommentarfunktion deaktiviert hat. Dabei ist gerade das Foto wenig freizügig. Darauf sieht man sie, wie sie den Kopf in den Nacken legt und ausgelassen lacht. Vielleicht auch ein Statement an ihre Hater. Was sagt ihr zu Emmas Reaktion?

Emma Schweiger, InfluencerinInstagram / emma.schweiger
Emma Schweiger, Influencerin
Emma SchweigerInstagram / emma.schweiger
Emma Schweiger
Emma Schweiger, SchauspielerinInstagram / emma.schweiger
Emma Schweiger, Schauspielerin
Wie findet ihr Emmas Reaktion?8069 Stimmen
6329
Voll gut! Endlich sagt sie denen mal die Meinung!
1740
Ziemlich übertrieben. Sie steht nunmal in der Öffentlichkeit, da muss sie auch mit solchen Kommentaren rechnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de