Sind Ex-One Direction-Hottie Liam Payne (23) und Cheryl Cole (34) längst verheiratet? Bei dem Boyband-Schnuckel und seiner Liebsten wurde es in den letzten Monaten richtig ernst: Im März brachte die "Fight for This Love"-Interpretin ihr erstes gemeinsames Kind zur Welt. Und jetzt verplapperte sich der Brite in einem Interview: bezeichnete Cheryl ganz nebenbei als "seine Ehefrau"!

Haben wir uns da etwa verhört? Nein, ganz im Gegenteil. Eigentlich wollte Liam nur über seine nächsten musikalischen Projekte sprechen, als ihm dieser Satz herausrutschte: "Ich habe da etwas in Vorbereitung mit Timbaland (46) und ich habe mit Pharrell (44) geschrieben, als seine Frau schwanger war – da war auch meine Ehefrau gerade schwanger", plauderte er im Interview mit der französischen Website On The Move ganz selbstverständlich aus. Haben die beiden Lovebirds also doch schon längst Nägel mit Köpfen gemacht?

Möglich wäre es, denn Liam hat nicht zum ersten Mal über Cheryl in der Öffentlichkeit als seine Ehefrau gesprochen: Schon im Gespräch mit dem US-Radiosender SiriusXM rutschte ihm das Frau-Wort heraus. Vielleicht überraschen Liam und Cheryl ja bald mit Hochzeitsfotos.

Cheryl Cole und Liam PayneInstagram / cherylofficial
Cheryl Cole und Liam Payne
Cheryl Cole und Liam Payne bei der Global Gift Gala in ParisSplash News
Cheryl Cole und Liam Payne bei der Global Gift Gala in Paris
Cheryl Cole und Liam Payne mit GesichtsmaskeInstagram / liampayne
Cheryl Cole und Liam Payne mit Gesichtsmaske
Glaubt ihr, dass Liam Payne und Cheryl Cole schon längst verheiratet sind?1055 Stimmen
775
Ich kann es mir gut vorstellen, man muss ja nicht alles mit der Öffentlichkeit teilen.
280
Nein, ich denke Liam hat einfach nicht so genau über seine Wortwahl nachgedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de