Doch kein Macho-Fight zwischen Ennesto Monte (42) und Aurelio Savina (39)? In der ersten Folge von Das Sommerhaus der Stars flogen ordentlich die Fetzen. Aurelio und Ennesto bekamen sich ordentlich in die Haare. Nachdem der Sänger Aurelios Liebste Lisa Freidinger (28) in einen intimen Sex-Talk verwickelte, rastete der Ex-Bachelorette-Kandidat aus. Aber der Streit ist mittlerweile beigelegt: Ennesto und Aurelio sind jetzt waschechte Buddys!

Nach Aurelios Eifersuchtsattacke setzten sich das Model und der Ex-Lover von Helena Fürst (43) zusammen, um wieder Frieden in die Promi-Villa zu bringen. Diese versöhnliche Plauderei habe man im TV nur teilweise gesehen. "Ich finde es schade, dass ein richtiges Männergespräch nicht zu Ende gezeigt wurde", schrieb Ennesto zu seinem Facebook-Schnappschuss von ihm und seinem Kumpel Aurelio. Erst dann könne man verstehen, warum die beiden jetzt richtige Freunde sind. "Wir halten zusammen und ich weiß es sicher, dass Aurelio ein super Junge ist", schwärmte Ennesto. Der Deutsch-Italiener könne sich immer auf ihn verlassen.

Für die beiden Promi-Machos hagelte es nach der Show jede Menge Kritik. Während Aurelio für seine Eifersüchtelei und sein Verhalten bei der ersten Challenge kritisiert wurde, musste Ennesto viel Hate von Helenas Fans einstecken.

Ennesto Monté, "Sommerhaus der Stars"-KandidatMG RTL D / Stefan Menne
Ennesto Monté, "Sommerhaus der Stars"-Kandidat
Aurelio Savina und Ennesto Monte in der ersten Folge von "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D
Aurelio Savina und Ennesto Monte in der ersten Folge von "Das Sommerhaus der Stars"
Aurelio Savina, TV-StarMG RTL D / Stefan Menne
Aurelio Savina, TV-Star
Glaubt ihr, dass Aurelio und Ennesto echt Freunde geworden sind?207 Stimmen
123
Nach dem krassen Streit kann ich das nicht ganz glauben – mal sehen, was in den nächsten Folgen passiert!
84
Klar, warum auch nicht? Die haben sich doch ausgesprochen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de