Huch, wo sind denn ihre Haare hin? Sonst kennt man US-Comedian Kathy Griffin (56) ja nur mit langer, feuerroter Mähne, die sie immer gestylt auf dem roten Teppich oder im TV präsentiert. Doch jetzt schockt die ehemalige Fashion-Police-Moderatorin plötzlich mit einem krassen Frisuren-Change – sie trennte sich von ihrem Markenzeichen und zeigt sich mit Glatze auf Social Media!

Auf ihrem Instagram-Account überrascht die 56-Jährige mit dem Oben-ohne-Post. Lächelnd posiert sie mit ihrem neuen Raspel-Kopf und einer Perücke in der Hand neben ihren Promi-Kollegen, wie Kardashian-Oberhaupt Kris Jenner (61). Scheinbar trägt die Schauspielerin schon seit knapp zwei Wochen Kunsthaar. Doch keine spontane Laune hat zu der krassen Veränderung geführt: Der einst langhaarige TV-Star rasierte sich aus Solidarität zu ihrer krebskranken Schwester die Haare ab, wie der amerikanische Schriftsteller Yashar Ali auf seinem Twitter-Account schrieb. Mit der Aktion sollen spenden für die American Cancer Society gesammelt werden, die sich für die Bekämpfung von Krebs einsetzt.

Die Fans der einstigen Skandal-Nudel finden diese selbstlose Aktion total toll und zeigen ihr das auch. "Großen Respekt an Dich, dass du deine Schwester so unterstützt", lobt sie ein Follower unter dem Bild. Abgesehen vom positiven Feedback zu der herzerwärmenden Aktion finden die User auch den neuen Stoppel-Look klasse: "Kathy, du siehst richtig prima aus mit kurzen Haaren!"

Kathy Griffin, SchauspielerinTwitter / Yashar Ali
Kathy Griffin, Schauspielerin
Kathy Griffin, KomikerinGetty Images
Kathy Griffin, Komikerin
Kathy GriffinGetty Images
Kathy Griffin
Wie findet ihr es, dass Kathy sich aus Solidarität zu ihrer krebskranken Schwester eine Glatze schneiden ließ?176 Stimmen
161
Super Aktion! Kathy beweist damit viel Mut und ihre Schwester wird bestimmt gerührt sein!
15
Es ist zwar eine süße Aktion, aber ich finde es schade um die schönen Haare von Kathy


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de