Schlechte Nachrichten für die Fans von Steffen Henssler (44): Die Premiere seiner Show "Schlag den Henssler" wird verschoben! Eigentlich sollte die erste Ausgabe seines neuen Formats am 2. September auf ProSieben laufen. Der Grund für die kurzfristige Änderung: Der Fernsehkoch hat sich beim Training verletzt!

Wie das Medienmagazin DWDL berichtet, zog sich der 44-Jährige einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zu. Über die unfreiwillige Ruhepause ärgert sich Steffen sehr: "Ich komme mir gerade vor wie ein Boxer, der lange auf einen großen Kampf hinarbeitet und dann kurz vorher zwangspausieren muss." Nun muss der Fernsehkoch bis Ende September wieder fit werden – der neue Sendetermin für seinen neuen TV-Kracher steht nämlich bereits fest.

Steffen wird seine Format-Premiere nun am Samstag, den 30. September feiern – drei Tage nach seinem Geburtstag. Alle Schaulustigen, die sich Tickets für das Event gekauft haben, können aufatmen: Die Karten behalten ihre Gültigkeit oder werden erstattet. Bis zum Showauftakt können seine Fans ihn noch einmal bei Grill den Henssler sehen: Am Sonntag laufen die letzten drei Folgen, die schon vor einiger Zeit abgedreht wurden, wie gewohnt auf VOX.

Star-Koch Steffen HensslerVOX/Timmo Schreiber
Star-Koch Steffen Henssler
Steffen HensslerVOX/Philipp Rathmer
Steffen Henssler
Ruth Moschner und Steffen HensslerVOX / Frank W. Hempel
Ruth Moschner und Steffen Henssler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de