Seit Juni ist Bill Cosby (80) wegen sexueller Nötigung angeklagt. Nachdem kein einstimmiges Urteil gefällt werden konnte, wird die Verhandlung im November neu aufgerollt. Das war bis vor Kurzem nicht das einzige Problem des Komikers: Nach dem gescheiterten Prozess warf sein bisheriger Rechtsbeistand Brian McMonagle überraschend das Handtuch. Jetzt soll Michael Jacksons (✝50) ehemaliger Anwalt Bill Cosby zur Seite stehen – für Jacko erwirkte er damals einen Freispruch!

Tom Mesereau gilt als einer der bekanntesten und renommiertesten Rechtsanwälte in den USA und hat bereits einige der berüchtigtsten Promi-Prozesse gewinnen können. So gelang es ihm beispielsweise Schauspieler Robert Blake rauszuhauen, der angeblich seine Frau Bonnie Lee Bakley ermordet haben soll. Ein weiterer berühmter Klient war Boxer Mike Tyson (51), der sich 2001 wiederholt mit Vergewaltigungsvorwürfen konfrontiert sehen musste. Jetzt reiht sich Bill Cosby in die lange Liste von Promi-Klienten ein, wie Radar Online berichtet. Und das gerade noch rechtzeitig. Nachdem sein vorheriger Verteidiger sein Mandat niedergelegt hatte, wurde dem Schauspieler eine Frist von drei Wochen gegeben, um dem Gericht einen neuen Vertreter zu präsentieren.

Tom Mesereau (67) und Bill Cosby werden zukünftig noch des Öfteren Seite an Seite vor Gericht stehen müssen. Der Vater von vier Töchtern ist neben dem laufenden Prozess seit 1974 angeklagt, eine damals minderjährige Frau in Hugh Hefners (91) Playboy-Mansion missbraucht zu haben.

Michael Jackson, 1992
THIERRY SALLIOU/AFP/Getty Images
Michael Jackson, 1992
Bill Cosby vor einer gerichtlichen Anhörung
Michael Bryant-Pool/Getty Images
Bill Cosby vor einer gerichtlichen Anhörung
Bill und Camille Cosby im Gerichtsgebäude
Jessica Griffin-Pool/Getty Images
Bill und Camille Cosby im Gerichtsgebäude
Glaubt ihr, dass ein berühmter Anwalt für Bill Cosby von Vorteil ist?131 Stimmen
87
Klar, der hat schon so viele Promis vor dem Knast bewahrt, da hat Bill Cosby gute Chancen.
44
Nein, ich glaube nicht, dass ein berühmter Anwalt einen Unterschied macht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de