Die Konkurrenz für den deutschen Oscar-Beitrag 2018 war hart, doch "Aus dem Nichts" hat sich gegen Filme wie "Willkommen bei den Hartmanns" oder "Jugend ohne Gott" durchgesetzt. Nachdem sich im Februar "Toni Erdmann" bei der Oscar-Verleihung geschlagen geben musste, ist das Drama von Star-Regisseur Fatih Akin (43) nun unsere Hoffnung für das nächste Jahr. Die Geschichte mit NSU-Bezug geht für Deutschland ins Rennen um den begehrten Preis in der Kategorie "Bester fremdsprachiger Film"!

Fatih Akin, RegisseurSplash News
Fatih Akin, Regisseur

German Films, die Auslandsvertretung des Deutschen Films mit Sitz in München, begründete in einem Statement, weshalb die Wahl für den deutschen Oscar-Kandidaten genau darauf fiel: "'Aus dem Nichts' ist gleichzeitig Drama, Gerichtsfilm und Thriller. Fatih Akin erzählt von Recht und Gerechtigkeit, Rache und Schmerz – wendungsreich, schonungslos und von mitreißender Erzählkraft." Hollywoodstar Diane Kruger (41) spielt in dem Streifen eine Ehefrau und Mutter. Ihr kurdischer Mann und ihr Sohn sterben bei Anschlägen zweier Neonazis. Zum ersten Mal ist die 41-Jährige in einem deutschsprachigen Werk zu sehen und wurde für ihre Leistung bereits Ende Mai beim Filmfestival in Cannes als "Beste Schauspielerin" ausgezeichnet.

Diane Kruger, SchauspielerinSplash News
Diane Kruger, Schauspielerin

Ob die Crew im kommenden Jahr nach Cannes erneut jubeln darf? Fatihs neustes Werk ist noch nicht automatisch für den Oscar nominiert. Die Academy wählt unter den zahlreichen ausländischen Anwärtern die finalen fünf Nominierten aus und wird diese am 23. Januar 2018 verkünden. Die Verleihung der Trophäe selbst findet am 4. März in Hollywood statt.

Der Cast von "Aus dem Nichts" bei den Filmfestspielen in CannesSplash News
Der Cast von "Aus dem Nichts" bei den Filmfestspielen in Cannes
Glaubt ihr, dass "Aus dem Nichts" Chancen auf den Oscar hat?149 Stimmen
117
Ja! Filme von Fatih Akin ziehen immer.
32
Nein. Wenn es "Toni Erdmann" noch nicht mal geschafft hat...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de