Es war ein Schock! Der ehemalige Kandidat Michael Nance der amerikanischen Bachelorette-Ausgabe starb Ende Mai völlig überraschend – im Alter von nur 31 Jahren. Der Musiker wurde von den Beamten leblos in seiner Wohnung gefunden. Jetzt steht endlich die Todesursache fest!

Laut Bericht der texanischen Gerichtsmedizin starb Michael an einer Überdosis. Wie Radar Online berichtet seien bei ihm sowohl Heroin und Kokain als auch Beruhigungsmittel nachweisbar gewesen. Auf seinen Armen sollen die Mediziner zudem Einstichstellen entdeckt haben, die von Spritzen hervorgerufen werden können. Michael wurde auf dem Boden seines Badezimmers gefunden – die Reanimationsversuche der eintreffenden Rettungskräfte blieben leider erfolglos.

Michael kämpfte in der achten Staffel von "The Bachelorette" um das Herz von Emily Maynard Johnson (31). Bereits in der Show gestand er, dass es ein dunkles Kapitel in seinem Leben gebe: "Ich war von verschreibungspflichtigen Medikamenten abhängig. Es war ein Teufelskreis. Ich bin jetzt fast zwei Jahre lang clean." Nach seiner Abhängigkeit habe er sich sozial engagiert und blinden Menschen Gitarrenunterricht gegeben und sich zudem um andere Männer mit ähnlichen Suchterfahrungen gekümmert.

Michael Nance, Ex-"The Bachelorette"-KandidatFacebook / Michael Nance Music
Michael Nance, Ex-"The Bachelorette"-Kandidat
Ex-Bachelorette Emily Maynard Johnson@Parisa / Splash News
Ex-Bachelorette Emily Maynard Johnson
Michael NanceFacebook / Michael Nance Music
Michael Nance


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de