Wird Pietro Lombardi (25) jetzt alles zu viel? Bei dem Sänger steht beruflich und privat gerade einiges auf dem Programm! Neben seiner Musikkarriere teilt er sich das Sorgerecht für Söhnchen Alessio (2) mit seiner Ex Sarah (24). Und genau deswegen kommt der Reality-Star kaum noch zum Schlafen!

Auf Snapchat gab der 25-Jährige einen kleinen Einblick in sein Workaholic-Dasein: "K.O. Aber heute ist mal wieder keine Zeit zum Schlafen. Von nichts kommt nichts. Gestern Mega-Konzert und heute Abend geht es weiter", teilte er am vergangenen Sonntagabend. Kein Wunder, dass der einstige DSDS-Sieger nicht zum Ausruhen kommt. Ihm muss zurzeit ein wahrer Spagat gelingen. Neben Konzerten als Solo-Act kommt noch der Song mit Kay One (32) dazu. Für den Clip zu "Señorita" musste der Vater von Alessio extra nach Mallorca fliegen.

Zum Glück ist Pietro sehr Stress resistent und liebt seinen Job als Musiker. Dem Release-Datum von "Señorita" fiebert er seit Tagen aufgeregt entgegen. Via Social Media meldete er sich jeden Tag zum Countdown zurück. Glaubt ihr, der ganze Trubel nagt trotzdem an ihm? Stimmt ab!

Pietro und Alessio LombardiInstagram / _pietrolombardi_
Pietro und Alessio Lombardi
Pietro Lombardi und Kay One auf MallorcaInstagram / _pietrolombardi_
Pietro Lombardi und Kay One auf Mallorca
Pietro Lombardi, SängerFacebook / Pietro Lombardi
Pietro Lombardi, Sänger
Glaubt ihr, Pietro wird der ganze Stress zu viel?216 Stimmen
107
Nein, er ist ein absoluter Vollprofi.
109
Ja, in letzter Zeit mutet er sich schon sehr viel zu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de