Trotz krassem Erfolg noch Mega-Zweifel! Mit seiner Band One Direction füllte Teenie-Schwarm Niall Horan (23) ganze Stadien mit Millionen von Fans! Die Jungs erhielten etliche Auszeichnungen und veröffentlichten fünf Alben. Nach der Band-Pause 2015 tourt der irische Hottie nun als Solo-Künstler mit ebenfalls ausverkauften Shows durch die Welt – doch der Musiker ist nicht zufrieden!

"Ich weiß, egal was ich tun werde, ich werde alleine niemals so erfolgreich sein, wie mit One Direction", verriet der Sänger im Interview mit der Irish Sun. Doch der Entertainer lässt sich davon nicht unterkriegen. Sein Ziel als Musiker und Songtexter sei es, den Menschen mit seiner Mucke etwas zurückzugeben – und dass sein Publikum gerne den Eintritt für seine Konzerten bezahlt!

Zum lang ersehnten Comeback der Boyband äußert Niall sich auch – und er hört sich optimistisch an! Nachdem er schon im Februar von einer baldigen Reunion sprach, hat der Blondie jetzt weitere Informationen, wann es zu der kommen wird: "Wir müssen einfach darauf warten, bis jeder von uns bereit ist, und dann werden wir wieder gemeinsam weitermachen!"

One Direction bei den BBC Music Awards 2015Eamonn M. McCormack / Freier Fotograf
One Direction bei den BBC Music Awards 2015
Niall Horan, Ex-One-Direction-MitgliedJonathan Leibson/Getty Images for iHeartMedia
Niall Horan, Ex-One-Direction-Mitglied
One Direction im Dezember 2015Kevin Winter / Getty Images
One Direction im Dezember 2015
Ob Niall alleine so erfolgreich werden kann, wie mit One Direction?190 Stimmen
102
Er ist so ein guter Sänger und Entertainer – klar hat er das Zeug dazu, so erfolgreich wie 1D zu werden!
88
Nein, alleine wird er bestimmt niemals an den Erfolg von One Direction rankommen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de