Das wurde aber auch Zeit: Kanye West (40) und Kim Kardashian (36) erwarten wieder ein Baby. Das dritte Kind des Hollywoodpaars soll mit der Hilfe einer Leihmutter auf die Welt kommen. Während immer mehr Details zu diesem Thema an die Öffentlichkeit geraten, haben die Eltern von North West (4) und Brüderchen Saint (1) bisher geschwiegen. Auf der New Yorker Fashion Week hat sich Kanyes Frau endlich zu den Gerüchten geäußert!

"Ich habe in letzter Zeit sehr viele Dinge gehört und wir haben bisher nichts davon bestätigt. Ich denke, wenn wir bereit sind, darüber zu reden, dann werden wir dies tun", gab sich der Reality-Star geheimnisvoll im Interview mit E!. Über die Fülle der Einzelheiten, die täglich in der Presse stehen, wundere sich die Zweifachmama. Von vielen der Informationen höre die Unternehmerin zum ersten Mal.

Auch das aufdringliche Verhalten der Fans kann die 36-Jährige nicht verstehen: "Ich lasse es euch wissen, wenn wir so weit sind", betonte sie nochmals. Ein echtes Dementi klingt auf jeden Fall anders! Was glaubt ihr – was könnte der Grund sein, wieso sich der Reality-Star so verschlossen zeigt? Stimmt ab!

Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint und Northsrpp/ Splash News
Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Saint und North
North West und Kanye WestInstagram / kimkardashian
North West und Kanye West
Kim Kardashian auf einem "Harper's Bazaar"-Event auf der New York Fashion Week im September 2017Angela Weiss
Kim Kardashian auf einem "Harper's Bazaar"-Event auf der New York Fashion Week im September 2017
Was steckt hinter Kims mysteriösen Aussagen?312 Stimmen
151
Sie möchte alles erst in ihrer Realityshow enthüllen!
89
Sie möchte abwarten, bis die Leihmutter aus dem kritischen ersten Schwangerschaftstrimester ist.
12
An den Gerüchten ist nichts dran.
60
Es gibt sicherlich einen Grund, aber den kennen nur Kim und Kanye.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de