Ihre Fans müssen bald auf Lady Gaga (31) verzichten. Die Sängerin zählt zu den größten Stars des Musikgeschäfts. Sogar eine eigene Dokumentation über die exzentrische Künstlerin wurde schon gedreht. Diese wird auf der Streamingplattform Netflix erscheinen. Musikalisch ist sie voll auf Kurs und spielt derzeit ihre Welttournee. Doch damit soll bald Schluss sein.

Die Fans der Sängerin und Schauspielerin müssen jetzt ganz stark sein. Die 32-Jährige sprach nämlich offen über ihre Zukunftspläne: "Ich werde eine Pause machen." Das erzählte sie hollywoodreporter.com. Tatenlos wird die Erfolgslady aber nicht sein: "Das heißt nicht, dass ich nicht kreativ sein werde. Es bedeutet auch nicht, dass ich keine Asse im Ärmel habe." Der Paradiesvogel möchte aber vor allem entschleunigen: "Für die Erholung schalte ich vorübergehend einen Gang zurück. Das ist wichtig."

Bei dem Arbeitspensum von Lady Gaga verwundert das nicht weiter. Neben der Musik widmete sich die Grammy-Preisträgerin auch immer wieder der Schauspielerei. Sie tauchte in den Staffeln fünf und sechs der Erfolgsserie American Horror Story auf. Bis zum Ende des Jahres ist sie noch auf Tour. Danach ist wohl erst mal Ende Gelände.

Lady Gaga beim Toronto International Film FestivalAlberto E. Rodriguez / Getty Images
Lady Gaga beim Toronto International Film Festival
Lady Gaga bei einer Verleihung in New YorkGary Gershoff / Getty Images for Songwriters Hall Of Fame
Lady Gaga bei einer Verleihung in New York
Lady Gaga beim Coachella Festival in Indio 2017Christopher Polk/Getty Images for Coachella
Lady Gaga beim Coachella Festival in Indio 2017
Könnt ihr Lady Gagas Entscheidung nachvollziehen?256 Stimmen
243
Ja, Pausen sind wichtig.
13
Nein, das ist schließlich ihr Job.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de