Große Anerkennung für ihren Kampf gegen die Abhängigkeit! Jahrelang hat Schauspielerin Demi Lovato (25) an ihrer extremen Alkohol- und Drogensucht gelitten. Doch dank einer Therapie und viel Unterstützung von Familie und Freunden ist die Sängerin nun seit über fünf Jahren clean! Für diesen krassen Erfolg wurde die Entertainerin jetzt sogar ausgezeichnet!

Demi Lovato bei den 2017 Kids' Choice AwardsAdriana M. Barraza/WENN.com
Demi Lovato bei den 2017 Kids' Choice Awards

Am Samstag erhielt Demi den Spirit of Sobriety-Award, der sie für ihren Sieg über die tückische Krankheit ehren soll. Dieser Preis wurde der "Camp Rock"-Darstellerin auf einer Veranstaltung überreicht, die sich aktiv gegen Suchtmittelmissbrauch einsetzt. Wie Just Jared berichtete, soll die 25-Jährige dort auch eine gedenkwürdige Rede gehalten haben, in der sie über ihre dunkle Vergangenheit und den schwierigen Weg zurück in ein gesundes Leben gesprochen haben soll.

Demi Lovato beim "Brent Shapiro Foundation Summer Spectacular" 2017Vivien Killilea / Freier Fotograf
Demi Lovato beim "Brent Shapiro Foundation Summer Spectacular" 2017

Zu ihren schlimmsten Zeiten hielt es die "This Is Me"-Interpretin keine halbe Stunde ohne Kokain aus. Nach der Einweisung in eine Entzugsklinik 2012 hat der einstige Disney-Kinderstar jeglichen Betäubungsmitteln abgeschworen. Auch von ausschweifenden Partys hielt sich die Musikerin fern. Die X Factor-Jurorin geht seither offen mit ihrer Erkrankung um und betreibt Aufklärungsarbeit, denn die Beauty möchte ihren Fans ein Vorbild sein.

Demi Lovato, SchauspielerinFrederick M. Brown/Getty Images
Demi Lovato, Schauspielerin
Wie findet ihr es, dass Demi für ihren Kampf gegen die Sucht einen Award gewonnen hat?188 Stimmen
153
Total gut! Das muss sie noch weiter darin bestärken, dass es die richtige Entscheidung war, clean zu werden!
35
Einen Award hätte es nicht unbedingt gebraucht! Alleine der Grund, dass Demi clean ist, sollte Preis genug sein!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de