Ein ehemaliges TV-Luder wird häuslich! Promi Big Brother-Star Nina Kristin (35) will vor den Traualtar treten. Und das nach nur einem Jahr Beziehung!

Vor ein paar Jahren war die Millionärstochter nicht von den deutschen TV-Bildschirmen wegzudenken: "Promi Big Brother", die "ProSieben Völkerball-Meisterschaft", "Reality-Queens auf Safari" – überall mischte die Kult-Blondine kräftig mit! Dann wurde es ruhig um Nina. Sie färbte sich die Haare braun und ging auf Tauchstation. Die Bild erfuhr jetzt: Bald steht sie wieder im Mittelpunkt – das aber bei ihrer eigenen Hochzeit!

Nina Kristin will ihren Freund André (40) heiraten, einen deutschen Unternehmer, der in Dubai wohnt. Die beiden sind zwar erst ein Jahr zusammen, aber er sei der Richtige, verriet die zukünftige Braut: "Ich bin aktuell auf der Suche nach einem Hochzeitskleid. Ich bin jetzt zu ihm nach Dubai gezogen. Wir wollen dann im November in Las Vegas heiraten. Er ist der Mr. Right.“ Findet ihr, dass ein Jahr Beziehung zu kurz ist, um schon gemeinsam über die Ewigkeit nachzudenken?

Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Getty Images
Micaela Schäfer beim "Charity Red Carpet Dinner"
Nina Kristin bei "Promi Big Brother"
Sascha Steinbach/Getty Images
Nina Kristin bei "Promi Big Brother"
Ist ein Jahr Beziehung zu früh, um an Hochzeit zu denken?275 Stimmen
179
Nein, wenn es passt, dann passt es!
96
Ja, da kennt man sich doch noch nicht richtig.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de