Die eigenen vier Wände für Prinz Harry (33) und seine Liebste Meghan Markle (36)? Die Turteltauben sind schon über ein Jahr ein Paar und haben gerade einen gemeinsamen Afrika-Urlaub hinter sich. Ein Insider behauptet jetzt: Meghan will den USA den Rücken kehren und ihrem Harry ganz nah sein!

Die schöne Schauspielerin sprach in der britischen Zeitschrift Vanity Fair zum ersten Mal über ihren Traumprinzen: "Wir sind ein Paar und wir sind verliebt. Ich bin mir sicher, es wird die Zeit kommen, wenn wir unser Schneckenhaus verlassen und uns der Öffentlichkeit stellen und Geschichten erzählen werden." Planen Harry und Meghan vielleicht schon ihr eigenes Schneckenhaus? Ein Insider verriet gegenüber Daily Mail, dass die Suits-Darstellerin den Leasingvertrag ihres Autos nicht verlängert habe, da sie in Zukunft mehr Zeit in Großbritannien verbringen wolle.

Gerüchte um eine Verlobung kursieren schon länger. Zum einen verbrachte Harry mit seiner Auserwählten einen Liebes-Urlaub in Afrika, wo auch Bruder Prinz William (35) seiner Kate (35) einen Antrag machte, und zum anderen soll Harry schon einen Ring gekauft haben. Glaubt ihr, dass es bald so weit ist? Stimmt ab!

Schauspielerin Meghan MarkleRick Davis/Splash News
Schauspielerin Meghan Markle
Prinz Harry im Hamilton Community College in LeicesterJoe Giddens - WPA Pool / Getty Images
Prinz Harry im Hamilton Community College in Leicester
Prinz William und Prinz HarryJUSTIN TALLIS/AFP/Getty Images
Prinz William und Prinz Harry
Glaubt ihr, dass es bald so weit ist?242 Stimmen
147
Ja, das ist doch echt eindeutig!
95
Nee, die beiden lassen sich noch Zeit!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de