Sie sorgte für die Überraschung des Abends! Martina Big zeigte sich zu Beginn der Das Supertalent-Folge noch mit heller Haut, blonder Perücke und Dirndl auf der Show-Bühne. Doch nach ihrem Stage-Abgang überraschte das Busenwunder mit einem erneuten Auftritt – und das komplett verwandelt!

Die 29-Jährige tänzelte komplett in Knackfolie eingewickelt nach einem kurzen Break wieder vor Publikum und Jury – und enthüllte dann ihr wahres Aussehen! Denn die Beauty hatte auf einmal komplett dunkle Haut und trug Rastazöpfe! Das Fotomodell habe vorher Make-Up am ganzen Körper getragen: In Wahrheit habe sie sich mit drei Spritzen künstlich ihre Hautfarbe verdunkeln lassen. "Ich bin weiß geboren, meine Eltern sind es auch, aber in mir steckt einfach ein schwarzer Kern." Diese Aussage verdutzte die Anwesenden, doch die Begründung für diesen krassen Schritt sorgte für fassungslose Gesichter: "Ich habe mich mit meiner Freundin über afrikanisches Essen unterhalten, habe es zwar noch nicht probiert, aber es hört sich lecker an – deshalb bin ich jetzt dunkel!"

Zu viel für die Jury – denn sie beförderte Martina direkt ins Aus. Unter lauten Buhrufen musste sie die Bühne verlassen. Doch die selbsternannte Verwandlungskünstlerin ließ sich von dem Rückschlag nicht unterkriegen – denn sie wolle die Welt auch weiterhin ein Stückchen bunter machen.

Martina Big bei "Das Supertalent"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Martina Big bei "Das Supertalent"
Martina Big, BusenwunderMartina Big
Martina Big, Busenwunder
Martina Big, BusenwunderMartina Big
Martina Big, Busenwunder


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de