Perez Hilton (39) nimmt kein Blatt vor den Mund – auch wenn er dafür einen Shitstorm kassiert, der sich gewaschen hat! Der bekannte US-Blogger gibt ja bekanntlich gerne überall seinen Senf dazu – doch mit seinem neuesten Statement hat er sich wirklich in die Nesseln gesetzt. Zur eben verkündeten Schwangerschaft von Kylie Jenner (20) fällt dem Kolumnist nur eines ein: Die Reality-TV-Beauty solle das Kind abtreiben lassen!

Auf seinem YouTube-Channel schockte Perez die Netzgemeinde mit seiner krassen Ansage gegen das It-Girl: "Ich liebe das Leben, ich liebe Babys, aber wenn es um Kylie Jenner geht, würde ich ihr raten, lieber eine Abtreibung vornehmen zu lassen." Der 39-Jährige sei davon überzeugt, dass die 20-Jährige viel zu jung für ein Kind sei und keine gute Mutter abgeben würde – auch die Beziehung zu Kindsvater Travis (25) werde seiner Ansicht nach nicht lange halten. Für diesen heftige Ausspruch kassiert der US-Gossip-Star jetzt den mega Shitstorm. "F*** dich, Perez! Was fällt dir ein, so etwas zu sagen! Schäm dich!", lautet nur ein Kommentar aus dem Netz.

Aber der TV-Star geht noch weiter mit seinem Kardashian-Jenner-Diss. Denn er schießt ebenfalls gegen Robert Kardashian (30) und Blac Chyna (29): "Babys sind einfach gut fürs Geschäft – schaut euch Rob und Chyna an!" Das einstige Liebespaar bekam eine gemeinsame Tochter – trennte sich kurz darauf medienwirksam und führt seitdem einen erbitterten Sorgerechtsstreit.

Perez  Hilton vor dem Pantages TheaterMr Photoman / Splash News
Perez Hilton vor dem Pantages Theater
Perez Hilton bei den MTV Europe Music Awards 2008 in LiverpoolGareth Cattermole/Getty Images
Perez Hilton bei den MTV Europe Music Awards 2008 in Liverpool
Rob Kardashian mit seiner Freundin bei der Blac Chyna Birthday Celebration 2016Greg Doherty / Freier Fotograf / Getty Images
Rob Kardashian mit seiner Freundin bei der Blac Chyna Birthday Celebration 2016
Wie findet ihr Perez' Abtreibungs-Aussage?313 Stimmen
191
Geht gar nicht! Was fällt ihm ein, so etwas zu sagen?
122
Naja, es ist seine Meinung und die sollte er auch sagen dürfen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de