Eine Love Island-Legende ist zurück! Heute Abend war es so weit: Chethrin Schulzes (25) Rückkehr in die Pension der einsamen Herzen stand an. Nachdem Alina der Blondine bei einer Paarungszeremonie ihren Mike wegschnappte, musste sie das Haus verlassen. Die Fans wählten sie aber zurück in die Show – und sorgten bei den anderen Hausbewohnern damit für ein Wechselbad der Gefühle!

Als Erste erfuhr Schwester Stephie von der frohen Botschaft. Die wurde nämlich auf ein Blind Date mit ihrer einstigen Show-BFF geschickt – und reagierte überglücklich: "Sie hat gefehlt in der Villa und mir sowieso!" Auch ein weiterer Mitbewohner ist ganz außer sich vor Freude: Anthony schließt die Ex-Curvy Supermodel-Kandidatin sofort in die Arme. Und das sehr zu deren Freude, schließlich hat Chethrin es sowieso auf ihn abgesehen!

Ein "Love Island"-Girl war aber alles andere, als angetan von ihrer spektakulären Rückkehr – und zwar ausgerechnet Drama-Queen Elena Miras: “Ich weiß, dass Chethrin ein falsches Spiel gespielt hat und das wird sich von heute auf Morgen nicht ändern. Meine Meinung über sie kennt ihr alle und das wird auch so bleiben.” Diese beiden Ladys scheinen tendenziell also eher keine Freunde mehr zu werden.

Stephanie Schmitz und Chethrin Schulze, "Love Island"-KandidatinnenLove Island, RTL II
Stephanie Schmitz und Chethrin Schulze, "Love Island"-Kandidatinnen
Chethrin Schulze und Anthony Schirru, "Love Island"-KandidatenLove Island, RTL II
Chethrin Schulze und Anthony Schirru, "Love Island"-Kandidaten
Elena Miras bei "Love Island"Love Island, RTL II
Elena Miras bei "Love Island"
Elena nicht erfreut über Chethrins Comeback – welche "Love Island"-Lady seht ihr lieber in der Villa?238 Stimmen
140
Elena! Sie ist mit Abstand die Sympathischere.
98
Chethrin. Ich finde es super, dass sie wieder da ist.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de