Ist denn schon Weihnachten? Drei Monate vor Heiligabend verpackt sich Rihanna (29) bereits selbst zu einem wandelnden Geschenk. Ihm Rahmen der Präsentation ihrer eigenen Kosmetiklinie "Fenty Beauty" hüllt sie ihre Brüste in eine große Schleife.

Rihanna, Sängerin und Gründerin von "Fenty Beauty"Instagram / Fenty Beauty by Rihanna/"fentybeauty"
Rihanna, Sängerin und Gründerin von "Fenty Beauty"

"Fenty Beauty" ist der Name des neuen Make-up-Sortiments der Sängerin, die mit bürgerliche Namen Robyn Rihanna Fenty heißt. Zur Feier des Tages hat sie aber nicht nur die Produkte pompös zur Schau gestellt, sondern auch sich selbst. RiRi trägt ein schulterfreies Schleifenoberteil in zartem Rosa mit Puffärmeln und zeigt so viel Haut von Bauch und Brüsten. Besonders ein Schnappschuss auf der Instragram-Seite ihrer Make-up-Marke lässt tief blicken und erinnert ein wenig an ihren Quetsch-Busen-Auftritt im Juli in London. Damals hat sich die 29-Jährige in einem roten Abendkleid präsentiert und ihr Dekolleté zu DEM Gesprächsthema der Filmpremiere des Blockbusters "Valerian" gemacht.

Rihanna bei einer Filmpremiere in London 2017Splash News
Rihanna bei einer Filmpremiere in London 2017

Was sagt wohl ihr Liebster Hassan Jameel zum sexy Schleifen-Style der Latina? Der Milliardär versteht unter einem Präsent für gewöhnlich etwas anderes. Vor Kurzem schickte er seiner Angebeteten noch einen XXL-Teddybären via Privatjet. Vielleicht hat die Verpackung des Kuscheltiers Rihanna ja zu ihrem Outfit inspiriert.

Rihanna, SängerinGetty Images
Rihanna, Sängerin
Was sagt ihr? Zeigt Rihanna in ihrem Schleifen-Outfit zu viel Ausschnitt?156 Stimmen
122
Nein! Im Vergleich zu ihren sonstigen Klamotten ist das doch noch harmlos.
34
Ja! Ich finde, sie ist auch ohne die knappen Klamotten einfach ein Hingucker.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de