Ist Streitsucht vererbbar? Liam (45) und Noel Gallagher (50) haben sich schon vor Jahren voneinander abgewendet. Ihr Brüder-Streit hat nicht nur ihre Band Oasis, sondern auch die gesamten Familienverhältnisse zerstört. Die unergründliche Wut aufeinander überträgt sich offenbar auch auf ihren Nachwuchs – denn da wird jetzt auch ordentlich gehated!

Lennon (18) und Gene Gallagher (16), die Söhne von Liam, schießen gegen Anais Gallagher (17), die Tochter von Noel. "Anais sieht aus wie ihr Vater mit blonder Perücke", lästerte Nesthäkchen Gene via Twitter über seine Cousine. Die 18-Jährige hatte als Model bei der Londoner Fashion Week gearbeitet. "Wer auch immer für die Model-Auswahl bei Tommy Hilfiger zuständig ist, dieser jemand ist ein Vollpfosten, der besser mal zum Optiker gehen sollte", stänkerte er in einem weiteren Tweet. Sein älterer Bruder Lennon ist im selben Alter wie die Blondine und beteiligte sich am viralen Kleinkrieg. Die Musiker-Tochter hatte daraufhin genug von den Frechheiten ihrer Verwandten und blockierte die Jungs – worüber die sich erneut lustig machten.

Ihre berühmten Papas machten es ihnen vor. Immer wieder hetzen die Skandal-Rocker in alle Richtungen. Zuletzt musste Calvin Harris (33) sich von Liam anhören, dass er die langweiligste Person der Welt sei.

Anais Gallagher in der Serpentine Gallery in London
Jeff Spicer / Getty
Anais Gallagher in der Serpentine Gallery in London
Liam Gallagher, Musiker
John Phillips/Getty Images
Liam Gallagher, Musiker
Sollten die Gallagher-Teenager den Familienkrieg lieber beenden, statt ihn weiterzuführen?230 Stimmen
222
Ja! Dieser Zoff geht sie nichts an – das ist etwas zwischen den Vätern.
8
Nein! Es ist amüsant zu sehen, wie das Streiten fortgesetzt wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de