Spätestens seit dem supersüßen Turtelauftritt bei den Invictus Games in Torronto vor knapp zwei Wochen spekuliert die ganze Welt über eine Traumhochzeit von Prinz Harry (33) und seiner Meghan (36). Obwohl viele Anzeichen für eine baldige Verlobung des Pärchens sprechen, gibt es noch immer keine offiziellen Indizien, wie einen Ring. Die Vorbereitungen sollen aber dennoch schon auf Hochtouren laufen!

Wenn man einem E-News-Insider Glauben schenkt, steckt das Paar schon mitten in den Planungen: "Sie trägt zwar keinen Ring, aber sie sind so gut wie verlobt." Über ihre Heiratspläne sollen die beiden schon seit geraumer Zeit ganz offen gesprochen haben. Und ihre Freunde und die Familie zerbrechen sich angeblich schon den Kopf, über passende Outfits, die sie zur Feier tragen können.

Die Mutter der Suits-Beauty, Doris Ragland, soll der Royal bereits im vergangenen Jahr kennengelernt haben. Die 64-Jährige zähle ihn schon zur Familie. Der Rotschopf hat Meghan ebenfalls schon einigen Bewohnern des Palasts vorgestellt. Wenn sich die Behauptungen der Quelle bewahrheiten sollten, könnten die beiden schon im nächsten Sommer ja sagen. Dazu müsste Harry seiner Liebsten allerdings noch vor Dezember den Ring anstecken, damit die Schauspielerin Weihnachten mit der königlichen Familie in Sandringham verbringen könnte, um bei der Queen (91) einen guten Eindruck zu machen.

Die royale Familie im Juli 2018
Getty Images
Die royale Familie im Juli 2018
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Glaubt ihr, die Hochzeitsvorbereitungen laufen wirklich schon?177 Stimmen
107
Ja, ich hoffe, es ist bald so weit!
70
Nein, das dauert noch.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de