Ist wirklich Julia Roberts (49) Nichte schuld an dieser Hollywood-Trennung? Nach neun gemeinsamen Jahren wurde im vergangenen Monat das Ende der Beziehung von Rachel Bilson (36) und Hayden Christensen (36) bekannt. Es sei endgültig alles aus zwischen den Eltern einer süßen Tochter – angeblich wegen Emma Roberts (26)!

Die News-Seite The Blast will herausgefunden haben, dass Rachel verräterische Textnachrichten entdeckt habe, die sie zu der Überzeugung brachten, dass zwischen ihrem Freund und seiner Filmkollegin mehr als nur Freundschaft bestehe. Hayden und Emma drehten in diesem Jahr zusammen die Romanze "Little Italy". Die ehemalige O.C. California-Darstellerin habe jedenfalls nur kurze Zeit später beschlossen, sich von Hayden zu trennen. Offen bleibt bei dieser Online-Meldung jedoch, was genau sich der Star Wars-Star und Emma hin und her geschrieben haben sollen. Außerdem nicht klar: Glaubt Rachel wirklich, dass ihr frischgebackener Ex mit der 26-Jährigen – die immerhin wieder mit X-Men-Star Evan Peters (30) verlobt ist – fremdgegangen ist?

Seit 2008 waren Rachel und Hayden bis auf eine kurze Unterbrechung im Jahr 2010 ein Liebespaar. 2014 machte die Geburt ihres gemeinsamen Kindes Briar Rose (2) ihr Glück perfekt. Der Grund für das überraschende Liebes-Aus wurde offiziell bisher nicht publik gemacht.

Emma Roberts bei den Critics' Choice Awards 2018
Frazer Harrison/Getty Images
Emma Roberts bei den Critics' Choice Awards 2018
Rachel Bilson bei der Baby2Baby Gala 2017
Emma McIntyre / Getty
Rachel Bilson bei der Baby2Baby Gala 2017
Könnt ihr euch vorstellen, dass wirklich etwas zwischen Hayden und Emma gelaufen ist?237 Stimmen
107
Ja, ich traue ihnen so etwas zu
130
Nein, auf keinen Fall


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de