Autsch! Schwiegertochter gesucht-Kandidatin Tutti musste sich ordentlich etwas von ihrer zukünftigen Schwiegermutter anhören. Sie und ihr Herzblatt Oliver hatten eigentlich ein romantisches Picknick geplant, doch daraus wurde nichts. Statt ihre Zweisamkeit zu genießen, schießt Olis Mama gegen die Rundungen des Zuschauer-Lieblings!

Nachdem sich Tutti schon letzte Woche intimen Fragen stellen musste, hat sie auch diese Woche wieder kassiert. Das turtelnde Liebespärchen setzte sich zusammen mit Mama Katrin auf eine gemütliche Decke mitten in der Natur. Nachdem der 20-jährige Junggeselle und seine Liebste einen herzförmigen Himbeerkuchen gebacken hatten, wollten sie ihn gemeinsam in Ruhe vernaschen. Olis Mutter hielt sich zurück mit den süßen Speisen. "Bäckst du nur gerne Kuchen oder isst du auch gerne Kuchen?", fragte sie die 17-Jährige. Bevor die perplexe Kandidatin richtig antworten konnte, fuhr die direkte Mum forsch fort: "Weil manchmal landet das ja auch ganz schnell auf den Rippchen!" Was ein Schlag ins Gesicht der drallen Kurzhaar-Dame. Bodyshaming vom Feinsten!

Die Mütter gehen hart ins Gericht mit ihren potentiellen Schwiegertöchtern. Erst letzte Woche disste eine weitere die Auswahl ihres Sohnemannes. Die Mutti von Schlager-Fan Martin machte keinen Hehl daraus, was sie sich eigentlich für ihren Spross vorstellt. "Er steht auf schlanke Frauen", kritisierte sie die Anwärterinnen.

Was haltet ihr von den Kritiken der Mütter?5272 Stimmen
4682
Geht gar nicht! Das ist super beleidigend.
590
Naja, sie sollten sich das nicht so zu Herzen nehmen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de