In zahlreichen Fernsehshows bekommen willige Singles die Chance, die große Liebe zu finden. Stephanie Schmitz und Julian Evangelos sind seit Love Island total verknallt. In Der Bachelor bekam Clea-Lacy Juhn (26) die letzte Rose von Sebastian Pannek (31). Sind ihre glücklichen Beziehungen die Regel oder doch eine Ausnahme: Was denken deutsche Stars wie Jenny Elvers (45)?

Jenny Elvers beim Gala Fashion Brunch während der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin 2017AEDT/WENN.com
Jenny Elvers beim Gala Fashion Brunch während der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin 2017

Die Schauspielerin glaubte im Promiflash-Interview eher an Einzelfälle und das aus gutem Grund. Die Teilnehmer seien während der Sendungen in einer Blase und in Extremsituationen. "Mag ja sein, dass das auch danach hält. Aber dann fängt die Realität wieder an, dann wird man nicht von einem Fernsehteam begleitet, sondern da ist der Alltag wieder da", schätzte der Single bei der Saloneröffnung von Shan Rahimkhan (44) die Lage ein. Die Turteltauben müssten sich Zeit für sich nehmen, um sich in Ruhe kennenzulernen – und zwar ohne Interview- oder Fototermine.

Julian Evangelos und Stephanie Schmitz bei "Love Island"RTL II, "Love Island"
Julian Evangelos und Stephanie Schmitz bei "Love Island"

Ob der ganze Trubel und die Dauerbeobachtung auch der Trennungsgrund bei Jessica Paszka (27) und David Friedrich (28) ist? Die beiden Bachelorette-Stars schockten die Zuschauer vor wenigen Wochen mit ihrem Liebes-Aus. Bisher hielten sie sich mit weiteren Details zurück.

David Friedrich und Jessica PaszkaBecher/WENN
David Friedrich und Jessica Paszka
Liebe in Kuppelshows: Was glaubt ihr?830 Stimmen
532
Das ist eine Ausnahme. Die ständige Beobachtung ist wirklich eine Belastung.
298
Die Pärchen, die zusammenbleiben wollen, schaffen es auch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de