Startet sie einen zweiten Versuch? Gemma Collins (36) heizt die Gerüchteküche um eine weitere Teilnahme am UK-Dschungelcamp an. 2014 hatte sich der britische Realtiy-Star bereits im australischen Urwald absetzen lassen und verließ ihn nach gerade einmal 72 Stunden schon wieder. Jetzt hat sie erneut ihre Koffer gepackt!

In wenigen Tagen heißt es im englischen Fernsehen wieder "I'm a Celebrity ... Get Me Out of Here!". Noch sind die Teilnehmer nicht bekannt, doch Gemma könnte eine der Camperinnen sein. Auf einem Instagram-Schnappschuss zeigt die lustige XXL-Blondine ihre gepackten Louis-Vuitton-Koffer. "Immer in Bewegung", schreibt die 36-Jährige dazu. Ist das ein möglicher Hinweis auf ihren Busch-Besuch? Die Netzgemeinde ist sich nicht einig, ob sie Gemma wirklich nochmal dort sehen wollen. "Das wäre eine komplette Verschwendung eines Platzes. Sie würde aussteigen, weil sie in jede Prüfung gewählt werden würde, nur um zu sehen, wie sie scheitert", kommentiert ein User. "Oh bitte, geh in den Dschungel! Das wär so lustig", fiebert ein anderer ihrer Teilnahme entgegen.

Mit dem Nacktbaden im tropischen Pool hätte die curvy Dame vermutlich keine Probleme. Erst kürzlich zeigte sich Gemma in einem sehr knappen Badeanzug – und setzt seitdem ihren Bodyshaming-Hatern immer wieder freizügige Pics vor.

James Argent und Gemma Collins im November 2017
Getty Images
James Argent und Gemma Collins im November 2017
Gemma Collins, Reality-Star
Getty Images
Gemma Collins, Reality-Star
Gemma Collins und James Argent 2018
Getty Images
Gemma Collins und James Argent 2018
Wie würdet ihr es finden, wenn Gemma erneut in den Dschungel geht?137 Stimmen
90
Total doof. Hat sie es wirklich so nötig?
47
Mutig! So kann sie zeigen, was in ihr steckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de