Sie ist zurück in der Show! 2009 lernte die flippige Thailänderin Narumol bei Bauer sucht Frau ihren Mann Josef kennen, 2010 läuteten schon die Hochzeitsglocken. Im September dieses Jahres erneuerte das ungleiche Paar sein Ehegelöbnis. Bald ist Narumol wieder in der RTL-Kuppelshow zu sehen – allerdings nicht als Teilnehmerin, sondern als Reporterin!

In der diesjährigen Final-Show am 27. November wird Bauer Josefs Liebste als Berichterstatterin hinter den Kulissen unterwegs sein, wie Bunte berichtet. Als Neuerung sind nicht nur die aktuellen Bauern und ihre Frauen eingeladen, sondern auch Kandidaten vergangener Staffeln. Denen soll sich Narumol dann widmen und über ihre Erfahrungen und Beziehungen ausfragen. "Das macht großen Spaß, auch wenn alle vor mir und meinem Kameramann weggelaufen sind", erzählte die Thailänderin lachend über ihren neuen Job. Josef freut sich für seine Frau. "Ich finde, die Narumol macht das ganz großartig. Sie ist frech und schlagfertig. Das braucht man ja als Reporterin. Ich bin richtig stolz auf sie", äußerte sich der Bayer.

Zur laufenden Staffel hat sich Narumol schon ihre eigene Meinung gebildet. Die Frauen hatten sich vor allem über die unromantische Art der Bauern und über die Zustände ihrer Häuser beschwert. Die Kult-Bäuerin sieht die unterschiedliche Erziehung der Kandidaten als Hauptproblem und schlussfolgert, dass die Liebe der Damen nicht ausreiche.

Narumol und Josef bei der Show zum 30. Geburtstag von RTLSascha Steinbach / Getty
Narumol und Josef bei der Show zum 30. Geburtstag von RTL
Josef, Jorafina und NarumolRTL / Chris Hirschhäuser
Josef, Jorafina und Narumol
Narumol, bekannt aus "Bauer sucht Frau"RTL/ Elke Werner
Narumol, bekannt aus "Bauer sucht Frau"
Was sagt ihr dazu, dass Narumol als Reporterin bei "Bauer sucht Frau" auftritt?396 Stimmen
324
Das finde ich super! Sie gehört einfach zur Show!
72
Ich finde, das Augenmerk sollte eher auf den aktuellen Teilnehmern liegen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de