Noch nicht einmal ein halbes Jahr ist Rosie Huntington-Whiteley (30) mittlerweile Mama – ihre Topmodelfigur hat sie aber schon lange wieder zurück. Bei einem Branchentreffen beim Edeljuwelier Sotheby's in London sprach die junge Mutter jetzt in einer Talkrunde. Auf das, was sie zu sagen hatte, konnte sich aber vermutlich kaum ein Zuhörer konzentrieren. Rosie zeigte ein superpralles Riesen-Dekolleté!

Rosie Huntington-Whiteley bei einem Event in LondonEamonn M. McCormack/Getty Images
Rosie Huntington-Whiteley bei einem Event in London

In einem sonst recht unspektakulären Nadelstreifenkleid unterhielt sich die 30-Jährige auf der Bühne mit ihrer Gesprächspartnerin. Ob ihr bewusst war, dass man bei ihrem offenherzigen Ausschnitt kaum wegschauen kann? Die britische Schönheit wählte wirklich ein extrem freizügiges Kleidermodell. Schon früher zeigte das Model gern, was es obenrum hat. Momentan wirkt ihre Oberweite aber viel draller als sonst.

Rosie Huntington-Whiteley auf der Londoner Fashion WeekWENN.com
Rosie Huntington-Whiteley auf der Londoner Fashion Week

Das liegt möglicherweise am Stillen. Private Details vom Mamasein – ob sie Söhnchen Jack Oscar etwa wirklich stillt – hat Rosie bisher aber nicht preisgegeben. Sie hält ihr Leben mit ihrem Verlobten Jason Statham (50) lieber so gut wie möglich aus der Öffentlichkeit heraus. Wie gefällt euch das offenherzige Outfit der Blondine? Stimmt darüber ab!

Rosie Huntington-Whiteley bei den British Fashion AwardsLia Toby/WENN.com
Rosie Huntington-Whiteley bei den British Fashion Awards
Wie gefällt euch das offenherzige Outfit der Blondine?545 Stimmen
247
Naja, ein bisschen sehr tief ausgeschnitten...
298
Sie kann es definitiv tragen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de