Diese Beine! Diese Hammer-Figur! In einem Traum aus roter Spitze und kunterbunten Federflügeln sorgte Alessandra Ambrosio (36) am Montag für Schnappatmung. Bei der diesjährigen Victoria's Secret Fashion Show lief die schöne Brünette als einer der begehrtesten Engel über den Runway. Doch von diesem himmlischen Anblick müssen sich Fans wohl oder übel verabschieden. Jetzt ist nämlich klar: Alessandra wird offenbar nie wieder als VS-Model zu sehen sein!

Gegenüber Entertainment Tonight bestätigte die 36-Jährige jetzt, dass die diesjährige Show voraussichtlich ihre letzte gewesen sein wird. In dem Bericht des Magazins heißt es: "Die gebürtige Brasilianerin möchte sich intensiver um ihre eigene erfolgreiche Bademoden-Kollektion 'Ale by Alessandra' kümmern und kann es kaum erwarten, mehr Zeit für ihre Schauspielkarriere zu haben." Die Zweifachmama wirft somit nach stolzen 17 Jahren das Handtuch.

Im Jahr 2000 feierte die schöne Brasilianerin nicht nur ihr Debüt bei Victoria's Secret, sondern auch ihren internationalen Durchbruch. Kein Wunder, bei diesem Aussehen! Bereits vier Jahre später wurde ihr einer der begehrten Engel-Verträge angeboten – sie unterschrieb und schwebte seither Jahr für Jahr (mit kurzen Schwangerschafts-Unterbrechungen) als eine der beliebtesten Models über den Catwalk.

Was sagt ihr zu ihrem plötzlichen Aus? Stimmt ab!

Alessandra Ambrosio beim "amfAR"-Dinner in Hong Kong 2018
Getty Images / Billy H.C. Kwok
Alessandra Ambrosio beim "amfAR"-Dinner in Hong Kong 2018
Alessandra Ambrosio, Model
Emma McIntyre / Getty Images
Alessandra Ambrosio, Model
Alessandra Ambrosio in New York
Dimitrios Kambouris/Getty Images
Alessandra Ambrosio in New York
Was sagt ihr zu Alessandras VS-Aus?2333 Stimmen
1974
Total schade, sie war eine der Besten!
359
Sie ist langsam zu alt für den VS-Laufsteg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de