Sie singt wieder! Nach ihren Songs "Jetset" und "My City – Miami" wagt Carmen Geiss (52) einen musikalischen Neuanfang. Ab jetzt möchte die Ehefrau von Multimillionär Robert Geiss (53) nämlich anspruchsvollere Musik machen. Deshalb hat sie sich für ihr neues Projekt prominente Unterstützung geholt.

Ihre neue Single "Christmas Fever" nahm die Blondine gemeinsam mit Aneta Sablik (28) auf. Die DSDS-Gewinnerin von 2014 unterstützte Carmen bei der Produktion ihres neuen Albums und agierte als ihre Gesangslehrerin. Doch für die 52-Jährige sei Aneta mehr wie eine dritte Tochter. Für das Weihnachtslied holte Carmen aber noch weitere Musiker mit ins Boot. Auch die Jungs von Bars and Melody und Youtuber Johnny Orlando (14) haben an dem Song mitgewirkt. "Das Lied ist toll und ist uns sehr gut gelungen", schwärmte die Jetsetterin gegenüber Promiflash.

Auch ihr Ehemann ist mit dem Ergebnis zufrieden. Der 53-Jährige ist sich sicher, dass der Song ein Kassenschlager wird: “Das ganz Neue dabei ist, und deshalb wird der Song auch so erfolgreich sein, dass Robert Mitproduzent ist."

Carmen und Robert Geiss
Getty Images / Andreas Rentz
Carmen und Robert Geiss
Aneta Sablik 2018 in Hamburg
Getty Images
Aneta Sablik 2018 in Hamburg
Freut ihr euch auf die neue Single von Carmen & Co.?365 Stimmen
117
Ja, das wird bestimmt toll!
248
Nein, das wird ein totaler Flop!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de