Was für ein tolles Mutter-Tochter-Gespann! Melanie Griffith (60) und ihre Tochter Dakota Johnson (28) teilen nicht nur einen ähnlichen Modegeschmack, sondern auch die Liebe zu ihrem Beruf als Schauspielerinnen. In schweren Zeiten, ob beruflich oder privat, sind sie immer füreinander da und stützen sich gegenseitig. Und diese vertraute Beziehung besteht nicht erst seit Kurzem – sondern schon seit vielen Jahren, wie ein süßes Throwback-Pic beweist!

Auf Instagram teilte Melanie jetzt einen innigen Erinnerungsschnappschuss von sich und ihrem Nachwuchs im Kleinkindalter und versah die Aufnahme liebevoll mit: "Ich und meine wunderschöne Dakota!" Darauf hält sie ihren Spross eng an sich gekuschelt im Arm und streicht ihr mit einem zuckersüßen Lächeln auf den Lippen über den Kopf. Obwohl Dakota auf dem Pic etwas verlegen zur Seite blickt, genießt auch sie sichtlich die Zweisamkeit mit ihrer Mama: Sie lehnt sich entspannt zurück und hält sich an Melanies Arm fest.

Doch das ist nicht das erste herzliche Gedenkfoto der beiden Filmdiven. Mit Vorliebe veröffentlicht die 60-jährige Mami Bilder aus der Vergangenheit von sich und ihren Kids auf ihren Social-Media-Plattformen – und begeistert damit ihre Anhängerschaft.

Melanie Griffith und Dakota JohnsonKevin Winter / Getty Images
Melanie Griffith und Dakota Johnson
Melanie Griffith und Dakota JohnsonJason Merritt/ Getty Images
Melanie Griffith und Dakota Johnson
Melanie Griffith, Dakota Johnson und Stella BanderasInstagram / melanie_griffith57
Melanie Griffith, Dakota Johnson und Stella Banderas
Wünscht ihr euch mehr innige Throwback-Pics von Melanie und Dakota?166 Stimmen
154
Ja, total! Die beiden sind einfach ein tolles Mutter-Tochter-Duo!
12
Muss nicht! Zu viele kuschelige Erinnerungsschnappschüsse finde ich kitschig!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de