Das Warten hat ein Ende – jedenfalls fast! Let's Dance geht in die nächste Runde und die Fans der RTL-Tanzsshow fiebern bereits dem Start entgegen. Nach dem plötzlichen Rauswurf von Moderatorin Sylvie Meis (39) sind alle Augen auf die Bekanntgabe des Staffelbeginns gerichtet. Kein Wunder, dass Jurorin Motsi Mabuse (36) gerade jetzt mit ihrem neuen Beitrag für Verwirrung sorgt!

In ihrer Instagram-Story heizte die Profi-Tänzerin die Gerüchteküche an. "Seid ihr bereit? 03.03.2018", kommentierte Motsi ein Foto von sich und ihren Juroren-Kollegen Joachim Llambi (53) und Jorge Gonzalez (50). Während sich begeisterte Zuschauer dieses Datum vermutlich bereits dick in ihren Kalendern markiert haben, werden ihre hoffnungsvollen Erwartungen leider nicht erfüllt: Statt die erste Folge der beliebten TV-Show anzukündigen, lud die 36-Jährige lediglich zu einem Meet and Greet mit Joachim und Jorge in ihrer Tanzschule ein.

Dass es am Jurypult – im Gegensatz zur Moderation – keine Veränderung geben wird, verriet Society-Expertin Susanne Klehn (36) bereits vor wenigen Tagen bei Guten Morgen Deutschland. Sie hatte über das Gerücht gesprochen, Sylvie habe die Sendung wegen ihres schlechten Deutsches verlassen müssen. "Da ist nichts dran. Jorge Gonzalez und Motsi Mabuse sitzen auch noch in der Jury", plauderte die Blondine aus.

Sylvie Meis und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"Andreas Rentz / Staff / Getty Images
Sylvie Meis und Motsi Mabuse bei "Let's Dance"
Die "Let's Dance"-Jury: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim LlambiRTL / Robert Grischek
Die "Let's Dance"-Jury: Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi
"Let's Dance"-Juroren Motsi Mabuse und Jorge GonzalezAndreas Rentz/Getty Images
"Let's Dance"-Juroren Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez
Freut ihr euch schon auf die neue Staffel "Let's Dance"?447 Stimmen
388
Total! Ich kann es kaum erwarten.
59
Nein, nicht wirklich. Ich mag die Sendung nicht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de