Wie im Märchen: An ihrem Geburtstag im August hielt ihr Freund Nick Maerker um die Hand von Liz Kaeber (25) an. Seitdem ist sie schon voll in den Hochzeitsvorbereitungen und machte sich zuletzt Gedanken um die perfekte Location für den großen Tag. Nach der ersten Aufregung blickt die Beauty aber auch zurück und verrät Details zur romantischsten Frage aller Fragen.

Liz Kaeber und Nick Maerker in EberswaldeInstagram / nickmaerker
Liz Kaeber und Nick Maerker in Eberswalde

Das Rad muss nicht immer neu erfunden werden, manchmal ist der traditionelle Weg der allerbeste. So war es auch beim Heiratsantrag an die Ex-Bachelor-Kandidatin. Im Promiflash-Interview bei der GLOW Beauty Convention in Berlin verriet sie über ihren Liebsten: "Ganz klassisch auf die Knie gefallen, da musste ich schon heulen, obwohl er mich noch nicht mal gefragt hat." Die 25-Jährige ist auch drei Monate nach der Verlobung immer noch völlig hin und weg. "Ich glaube, für jede Frau ist das so ein besonderer Moment. Ich kann das gar nicht in Worte fassen", schwärmte sie.

Liz Kaeber mit ihrem Verlobten Nick, August 2017lizkaeber / Instagram
Liz Kaeber mit ihrem Verlobten Nick, August 2017

Trotz so viel Verliebtheit haben die Turteltauben ein bisschen gebraucht, um zueinanderzufinden. Sie kennen sich zwar schon seit ihrer Kindheit, aber nach einer kurzen Liaison 2008 war es erst mal vorbei mit der großen Liebe. Liz suchte stattdessen 2015 das große Glück bei "Der Bachelor". Erst dieses Jahr im März funkte es dann wieder mit ihrer großen Jugendliebe.

Liz Kaeber, TV-SternchenInstagram / lizkaeber
Liz Kaeber, TV-Sternchen
Gefällt euch der Heiratsantrag an Liz Kaeber?520 Stimmen
462
Absolut. Ich finde den klassischen Kniefall immer noch am romantischsten!
58
Ich finde, das ist Standard. Nick hätte sich mehr einfallen lassen können!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de