Endlich äußert sich Bastian Yotta (41) selbst zum Liebesaus zwischen ihm und seiner Adam sucht Eva - Promis im Paradies-Ex Natalia Osada (27)! In einem Live-Stream wendet er sich direkt an die Journalisten, die ihn seit der Trennung belagern. Er verliert nur liebevolle Worte über seine Eva.

Bastian Yotta am Strand von Los AngelesSnapchat / yotta-life
Bastian Yotta am Strand von Los Angeles

"Ich sage euch eines, liebe Presse: Ich spiele dieses Spiel nicht mit", kündigt Mr. Yotta auf Facebook an. Er ist der Meinung, die Medien würden sich eine Schlammschlacht zwischen ihm und der schönen Blondine wünschen, die seit Kurzem nicht mehr die Frau an der Seite des Muskelmannes ist. Aber nicht mit ihm!
"Ich werde definitiv keine schmutzige Wäsche waschen. Ich werde mich definitiv nicht zu einem Interview äußern. Ich werde nach wie vor sagen, Natalia ist eine großartige Person. Das habe ich immer gesagt. Das werde ich immer sagen. Und es hat einfach nicht funktioniert", verkündet der Geschäftsmann.

Bastian Yotta und Natalia OsadaMG RTL D / Frank Fastner
Bastian Yotta und Natalia Osada

"Wenn man sich trennt, dann gibt es keinen Schuldigen. Da kann man nicht sagen, der Yotta ist Schuld, die Natalia ist Schuld. Das ist doch alles Bullshit", ist sich der Ex von Maria Hering sicher. "Es hat einfach nicht gepasst. Das ist wie, wenn ein Topf nicht auf einen Deckel passt." Was haltet ihr von Yottas Worten?

Natalia Osada und Bastian YottaInstagram / nataliaosada
Natalia Osada und Bastian Yotta
Was denkt ihr über Yottas Statement?3010 Stimmen
2647
Klasse! So redet man über seine Ex!
363
Ich hätte mich gar nicht geäußert. Das geht doch keinen was an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de