Evil Jared Hasselhoff (46) hat vor nichts Angst! Der Bloodhound Gang-Bassist ist vor allem für seine Nackt- und Kotzauftritte in zahlreichen TV-Shows bekannt. Seit 2016 hat der Amerikaner mit "Evil Science" ein eigenes Wissensmagazin, für das sein Team auch regelmäßig mit einer Drohne filmt. Wenn es nach Jared geht, sollen diese Flugobjekte aber bald mehr als eine Kamera in die Lüfte heben!

Im Promiflash-Interview fantasierte der 46-Jährige über seine außergewöhnliche Idee: "Was wäre, wenn wir eine Drohne bauen würden, die groß genug wäre, mit der ich herumfliegen könnte? Ich glaube, es wäre möglich." Er habe zwar schon Videos gesehen, in denen Leute eine ähnliche Aktion starten wollten, allerdings letztlich gescheitert seien. Auch wenn es noch nicht möglich ist, dass Menschen dank solcher Geräte in den Himmel steigen: Jared gibt sich optimistisch!

Der Musiker kann sich eine solche Flugstunde gut für seine Sendung vorstellen. Vor allem die Action reize ihn besonders an der ganzen Sache – mit allen Konsequenzen! "Wenn es schief geht, verliere ich meinen Kopf oder meine Hände werden abgeschnitten. Ich glaube, dass die Zuschauer nur auf so etwas warten", witzelte der Wahl-Berliner. Egal, ob mit oder ohne Drohnen-Action: Schaut ihr euch Jareds Sendung an? Stimmt ab!

Evil Jared für "Evil Science" im stillgelegten Teil des Weltraumbahnhof Baikonur in KasachJared Hasselhoff
Evil Jared für "Evil Science" im stillgelegten Teil des Weltraumbahnhof Baikonur in Kasach
Evil Jared Hasselhoff, BassistWENN
Evil Jared Hasselhoff, Bassist
Evil Jared Hasselhoff bei der "Microsoft Xbox One"-Launch PartySean Gallup/Getty Images
Evil Jared Hasselhoff bei der "Microsoft Xbox One"-Launch Party
Schaut ihr euch Evil Jareds TV-Show an?36 Stimmen
16
Ja, da schalte ich auf jeden Fall rein!
20
Nein, das ist nichts für mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de