Als Kindliche Kaiserin verzauberte Tami Stronach (45) in dem Märchenfilm "Die unendliche Geschichte" die Zuschauer. Ihre Rolle in einem Reboot mit einer anderen Schauspielerin zu besetzen ist für viele Fans undenkbar. Für die Profitänzerin selbst jedoch ganz einfach – sie wünscht sich im Falle einer Neuauflage, dass der Part an eine ganz besondere kleine Darstellerin geht.

Für ihre Antwort auf die Frage, wen sie als Kindliche Kaiserin 2.0 sieht, musste Tami nicht lange überlegen. Wie die 45-Jährige bei der Weltpremiere der Kindershow "Spiel mit der Zeit" in Berlin gegenüber Promiflash verriet, würde sie dem Stranger Things-Star Millie Bobby Brown (13) die weibliche Hauptrolle geben. Millie wurde durch die Netflix-Serie zu einer der gefragtesten Jungschauspielerinnen Hollywoods. Erst vor Kurzem konnte das Nachwuchsmodel seine erste Kinorolle ergattern. Die Schauspielerin soll neben Aaron Taylor-Johnson (27) und Elizabeth Olsen (28) in der Godzilla-Fortsetzung zu sehen sein.

Aber auch für "Stranger Things" könnte es nicht besser laufen. Nach vielen Gerüchten wurde jetzt offiziell bestätigt: Die Drama-Show geht in die nächste Runde! Obwohl die Rolle von Millie bereits in der ersten Staffel den Serientod sterben sollte, wird sie auch in den kommenden Folgen als Eleven zu sehen sein. "Das heißt mehr Eggo-Waffeln, mehr Küsse und mehr Weinen", scherzte die 13-Jährige.

Tami Stronach und Maya Steinbruner bei der "Spiel mit der Zeit"-Premiere 2017WENN / AEDT
Tami Stronach und Maya Steinbruner bei der "Spiel mit der Zeit"-Premiere 2017
Millie Bobby Brown bei den MTV Movie And TV Awards 2017Getty Images / Alberto E. Rodriguez
Millie Bobby Brown bei den MTV Movie And TV Awards 2017
Millie Bobby Brown bei den MTV Video Music Awards 2017Getty Images / Frazer Harrison
Millie Bobby Brown bei den MTV Video Music Awards 2017
Wie fändet ihr Millie als Kindliche Kaiserin?250 Stimmen
213
Sie wäre eine Traumbesetzung!
37
Ich kann mir Millie nicht in der Neuauflage des Films vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de