Hat Harvey Weinstein (65) seine Karriere behindert? Als Mädchenschwarm Brandon Walsh eroberte Jason Priestley (48) in den 90er-Jahren die Herzen vieler Frauen. Doch obwohl sein Weg in Hollywood so gut begann, wurde es nach dem Beverly Hills, 90210-Serienaus ruhig um den Schauspieler. Ob dabei seine Auseinandersetzung mit Harvey Weinstein eine Rolle spielt?

Auf der Party von Weinsteins Produktionsfirma Miramax anlässlich der Verleihung der Golden Globes, soll es 1995 zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen Jason und dem Filmproduzenten gekommen sein. Nachdem Weinstein den TV-Star zum Gehen aufgefordert hatte, wollte dieser die Party gerade verlassen. Doch der heute 65-Jährige habe ihn am Arm gepackt und gesagt, von einem Rauswurf habe er, Weinstein, nie gesprochen. Er habe Priestley noch etwas näher an sich gezogen und vorgeschlagen, man könne doch gemeinsam nach draußen gehen und darüber reden. "Das war alles, was ich hören musste", erklärte der zweifache Vater auf Twitter. "Ich habe ihn zurückgestoßen und mit der Hand ins Gesicht geschlagen." Der Sicherheitsdienst hätte sie dann getrennt und ihn vor die Tür befördert.

Bevor der Serienliebling seine Geschichte mit der Öffentlichkeit teilte, war bekannt geworden, dass Weinstein auch die Karrieren anderer Schauspieler behindert haben soll. Nachdem der Produzent Ashley Judd (49) und Mira Sorvino (50) bei "Herr der Ringe"-Regisseur Peter Jackson (56) schlecht gemacht hatte, wurden sie von der Castingliste der Fantasyreihe gestrichen. Zuvor hatten beide Schauspielerinnen die Avancen des Hollywoodriesen zurückgewiesen.

Jason Priestley bei der "Creative Galaxy"-Premiere 2014Getty Images / Craig Barritt
Jason Priestley bei der "Creative Galaxy"-Premiere 2014
Mira Sorvino bei der 143rd Kentucky Derby - Unbridled Eve Gala 2017Getty Images / Michael Loccisano
Mira Sorvino bei der 143rd Kentucky Derby - Unbridled Eve Gala 2017
Tara Strong bei der Comic-Con 2014Getty Images / Warner Bros. Pressemitteilung
Tara Strong bei der Comic-Con 2014
Glaubt ihr, dass Weinstein die Karriere von Jason Priestley behindert hat?1841 Stimmen
1770
Ja, das würde gut zu ihm passen!
71
Nein, das denke ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de