Lassen sich Kim Kardashian (37) und Kanye West (40) scheiden? Der Zeitpunkt wäre denkbar ungünstig. Schließlich sollen die Reality-Beauty und der Musiker dank einer Leihmutter Ende des Jahres zum dritten Mal ein Kind bekommen. In diese schöne Nachricht mischen sich nun unschöne Gerüchte: Zwischen den werdenden Eltern soll es kriseln – sogar von Trennung ist die Rede!

Ein Insider erzählte gegenüber Star Magazine, dass Kim die Scheidung einreichen wolle, nachdem die Leihmutter ihr Kind zur Welt gebracht habe. Der Grund für das Liebes-Aus liegt in der Vergangenheit. Kanye soll sich immer noch nicht von seinem Zusammenbruch erholt haben, den er im November 2016 erlitten hatte – damit komme seine Frau nicht klar: "Kim ist schon gestresst genug damit, zwei Kinder großzuziehen und sich auf das Baby vorzubereiten. Da braucht sie nicht auch noch Kanye, der sie runterzieht", erklärte die Quelle. Sie habe versucht durchzuhalten, aber es gehe nicht mehr.

Der Vorfall, der für die mögliche Scheidung des Power-Couples verantwortlich sein soll, hatte sich vor einem Jahr ereignet: Der Rapper wurde nach dem Abbruch eines Konzerts und der Absage seiner "Saint Pablo"-Tour wegen totaler Erschöpfung ins Krankenhaus eingeliefert. Glaubt ihr, dass sich Kim wegen Kanyes mentaler Verfassung von ihm scheiden lassen wird? Stimmt darüber in unserer Umfrage ab!

Saint West, Kim Kardashian und North WestJawad Elatab / Splash News
Saint West, Kim Kardashian und North West
Kim Kardashian beim  NBC Upfront 2017Patricia Schlein/WENN
Kim Kardashian beim NBC Upfront 2017
Kanye West bei seinem Besuch im Trump TowerTimothy A. Clary/AFP/Getty Images)
Kanye West bei seinem Besuch im Trump Tower
Glaubt ihr wirklich, dass sich das Paar scheiden lässt?3209 Stimmen
1183
Ja, ich glaube, Kim ist mit Kanyes Zusammenbruch tatsächlich überfordert
2026
Nein, die beiden kriegen das hin!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de