Da können die Korken ja knallen! Weil der älteste Spross des Beckham-Clans für das Studium nach New York gezogen war, überwog vor allem bei Mama Victoria (43) die Trauer. Doch nun könnte sie nicht glücklicher sein, ihren Brooklyn (18) über die Weihnachtstage wieder bei sich zu haben. Seine Rückkehr musste natürlich gebührend mit einem teuren Fusel gefeiert werden.

Weihnachten steht kurz vor der Tür. In diesem Jahr freut sich vor allem Posh-Spice, ihre gesamte Bande wieder vereint zu sehen. Ihr ältester Sohn kam nämlich vor ein paar Tagen wieder nach London und da besorgte die 43-Jährige prompt einen knapp 2.500 Pfund (umgerechnet 2.818 Euro) wertvollen Wein. Diesen Moment teilte die vierfache Mama natürlich mit ihren Fans in ihrer Instagram-Story. Wie Daily Mail berichtet, handelte es sich bei diesem Traubennektar um die Marke Screaming Eagle aus Californien. Der durchschnittliche Preis einer Flasche liegt hier bei 2.426 Pfund (umgerechnet 2.735 Euro).

Die Beckhams gönnen sich öfter mal zu besonderen Anlässen einen edlen Tropfen. So haben sich David (42) und seine Frau erst vor ein paar Monaten eine ziemlich luxuriöse Date-Night genehmigt und dabei ein teures Gläschen Vino geschlürft.

Romeo, Brooklyn, Harper und Cruz Beckham, Kinder von Victoria und David BeckhamInstagram / victoriabeckham
Romeo, Brooklyn, Harper und Cruz Beckham, Kinder von Victoria und David Beckham
Victoria Beckham mit Sohn BrooklynInstagram / victoriabeckham
Victoria Beckham mit Sohn Brooklyn
David und Victoria BeckhamInstagram / victoriabeckham
David und Victoria Beckham
Wie findet ihr es, dass Victoria Beckham so eine teure Flasche Wein gekauft hat?338 Stimmen
228
Wenn es für einen besonderen Anlass ist, warum nicht?!
110
Total übertrieben! Ein deutlich günstigerer Wein hätte es auch getan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de